Home Video News-Videos

So schnell werden betrunkene Frauen Opfer dreister Männer

Die junge und hübsche Frau testet als Lockvogel die Reaktionen der Männer. (Screenshot: Zoomin)

So schnell werden betrunkene Frauen Opfer dreister Männer

31.10.15

01:41 Minuten

Soziales Experiment

So dreist baggern Männer eine betrunkene Frau an In diesem sozialen Experiment der Entzugsklinik Neurosalus in Madrid, testet die vermeintlich betrunkene junge, hübsche Frau als Lockvogel die Reaktionen der Männer. Zu sehen ist der Clip auf Youtube. Mit einer Flasche Bier in der Hand und offenbar reichlich beschwipst gibt sie vor ihre Freunde verloren zu haben. Sie weiß weder wo sie sich befindet, noch kann sie jemanden anrufen, denn ihr Telefon-Akku ist leer. Obwohl erst später Nachmittag, ist die hübsche Brünette von Männern umringt, deren einziges Interesse offenbar darin besteht, ihr noch mehr Alkohol zu besorgen, anstatt bei der Suche nach ihren Freunden zu helfen. Schockierendster Moment des Experiments: Einer der Männer fängt innerhalb weniger Minuten an, die hilflose Frau zu bedrängen und sie zu küssen. Glücklicherweise schreitet ein Kollege aus dem Filmteam ein. Doch der Casanova erklärt dreist, er kenne die Frau und man solle sie in Ruhe lassen. Schlussendlich kann der Lockvogel aus den Fängen des Mannes befreit werden. Nichtsdestotrotz ist fraglich, ob das Experiment repräsentative Ergebnisse liefert, oder ob möglicherweise der ein oder andere nette, hilfsbereite Mann herausgeschnitten wurde. Zu hoffen wäre es.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

shopping-portal