Home Video News-Videos

Taxifahrer gehen mit ihrer Aktion eindeutig zu weit

...

Taxifahrer gehen mit ihrer Aktion eindeutig zu weit

11.12.15

00:57 Minuten

Verkehrschaos

Mit dieser Aktion sind die kanadischen Taxifahrer eindeutig zu weit gegangen. Während ihres Protests gegen den privaten Fahrdienst Uber blockierten sie am Mittwoch sämtliche Straßen Torontos - und versperrten sogar einem Krankenwagen den Weg. Hintergrund für den Stillstand auf den Straßen: der Unmut der Taxifahrer gegen den billigeren Wettbewerber Uber. Mit ihrem Protest fordern sie strengere Regelungen für diese Fahrdienste. Ob man dafür allerdings das Wohl anderer Menschen gefährden sollte, ist äußerst fraglich.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe