Home Video News-Videos

Forscher filmen unbekanntes Nesseltier in 3700 Metern Tiefe

Forscher filmen unbekanntes Tier in 3700 Metern Tiefe

01.05.16

01:01 Minuten

Inselgruppe der Marianen

Forscher filmen faszinierende Qualle in 3.700 Metern Tiefe Dieses faszinierende Lebewesen ist amerikanischen Wissenschaftlern in rund 3.700 Metern Tiefe vor die Linse geraten.Das Forschungsschiff 'Okeanos Explorer' ist derzeit auf Expedition um die Inselgruppe der Marianen im Westpazifik.In der quallenartigen Erscheinung vermuten die Wissenschaftler ein Nesseltier der Spezies Crossota.Es lauert im Wasser auf Beute, um diese dann mit seinen giftigen Nesselzellen zu betäuben.Interessierte können die Expedition sogar per Livestream verfolgen.Auf YouTube bieten die Forscher dafür drei verschiedene Kameras an.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

shopping-portal