Home Video News-Videos

Wie aus dem Nichts erobert Gift-Luft die Millionenstadt

Wie aus dem Nichts erobert die Gift-Luft die Millionenstadt

03.01.17

01:00 Minuten

Zeitraffervideo

Dicke Luft: Heftiger Smog hüllt Peking in Nebel Dicke Luft in Peking. Diese Bilder postet CBC-Asienkorrespondent Sasa Petricic am Montag bei Twitter. Smog ist in China ein bekanntes Problem. Ein derartiges Ausmaß ist allerdings auch für die chinesische Metropole beachtlich. Die Grenzwerte für Feinstaub wurden zu Jahresbeginn bis auf das Zwanzigfache überschritten. In vielen Städten Nordchinas herrscht höchste Smog-Alarmstufe. Grund für die Luftverschmutzung sind der zunehmende Autoverkehr und der Gebrauch von Heizkohle. Der dichte Smog wird für zahlreiche Todesfälle mitverantwortlich gemacht.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

shopping-portal