Home Video News-Videos

Feinstaub: Forscher haben ihn im Mutterleib entdeckt

Feinstaub: Jetzt wurde er schon im Mutterleib entdeckt

19.09.19

Rußpartikel auf der Plazenta

Die Plazenta soll das Ungeborene im Mutterleib vor schädlichen Stoffen schützen. Aber nicht alle kann das Organ herausfiltern, manche passieren diese Schranke. Das gilt laut einer aktuellen Studie aus Belgien auch für Rußpartikel. (Quelle: RTL)

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

shopping-portal