Home Video News-Videos Panorama

Apple: US-Konzern verfehlt nach schwachem Weihnachtsgeschäft seine Umsatzprognose

Apple: US-Konzern verfehlt nach schwachem Weihnachtsgeschäft seine Umsatzprognose

03.01.19

01:17 Minuten

Handelsstreit mit China

Erstmals seit Einführung des iPhones verfehlt Apple seine Prognosen. Laut Konzernchef Tim Cook habe das Unternehmen die Abwärtsbewegung auf dem chinesischen Markt unterschätzt. (Quelle: Reuters)

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

shopping-portal