Home Video News-Videos Panorama

Kampf gegen Massentourismus: Venedig führt Eintrittsgeld ein

Venedig führt Eintrittsgeld ein

05.02.19

01:23 Minuten

Kampf gegen Massentourismus

Tagestouristen werden demnächst in Venedig zur Kasse gebeten. In der Lagunenstadt sollen nach Plänen des Bürgermeisters von Mai an Eintritt verlangt werden. Drei Euro pro Person sollen dann fällig werden. Ab 2020 wird sogar das Doppelte verlangt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

shopping-portal