Home Video News-Videos Panorama

Zypern: Britin hatte Massenvergewaltigung erfunden

 (Quelle: AP/dpa)

Zypern: Britin hatte Massenvergewaltigung erfunden

29.07.19

01:07 Minuten

Israelische Teenager sind in Heimat zurückgekehrt

Die israelischen Teenager, die auf Zypern auf Grund einer Massenvergewaltigung angeklagt waren, sind wieder freigelassen worden. Das vermeintliche Opfer, eine 19 Jahre alte Britin, hatte die Vorwürfe offensichtlich nur erfunden. (Quelle: t-online.de)

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

shopping-portal