Home Video News-Videos Panorama

Unfall Viehtransporter: 50 Rinder fliehen auf der A38 in Sachsen

Unfall Viehtransporter: Es konnten 50 Rinder fliehen

06.11.19

Aufnahmen von vor Ort

Auf der A38 in Sachsen ist ein Tiertransporter umgekippt. Zehn Kühe sind dabei ausgebüxt. Zwei Tiere starben und zwei Menschen wurden verletzt. Teile der Autobahn wurden zunächst gesperrt. (Quelle: RTL)

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

shopping-portal