Home Video News-Videos Panorama

Wegen Nachbarskatze: Gericht verurteilt Frau zu Geldstrafe

Gericht verurteilt Frau zu 2000 Euro Strafe – wegen des Nachbarskaters

13.01.20

Eifersüchtige Besitzerin

Dieser Kater liebt seine Freiheit – und nutzt sich offensichtlich auch. "Siggi" ging bei Nachbarin Astrid Bär ein und aus. Ihr war der Kater ein willkommener Besuch. Doch die Besitzerin der Katze zog deswegen vor Gericht und bekam Recht. (Quelle: RTL)

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

shopping-portal