Home Video News-Videos Panorama

Hunderttausende Knöllchen sollen ungültig sein

Hunderttausende Knöllchen sollen ungültig sein

21.01.20

Geld zurück?

Gute Nachrichten für Parksünder: Das Oberlandesgericht (OLG) Frankfurt erklärt, dass Tickets fürs Falschparken ungültig sind - wenn sie von privaten Dienstleistern ausgestellt wurden. (Quelle: SAT.1)

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

shopping-portal