Home Video News-Videos Panorama

Coronavirus: Mindestens 60 Priester in Italien gestorben

Coronavirus: Mindestens 60 Priester in Italien gestorben

26.03.20

Priester besuchten Erkrankte

Katholische Medien berichten, dass in Italien mittlerweile mindestens 60 Priester am Coronavirus gestorben sind. Alleine in der Diözese Bergamo sollen 22 geistliche Tote zu beklagen sein. (Quelle: Euronews German)

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

shopping-portal