Home Video News-Videos Politik

Vorgezogene Neuwahlen in Spanien

Vorgezogene Neuwahlen in Spanien

15.02.19

01:09 Minuten

Reguläre Wahl wäre 2020 gewesen

In Spanien wird es am 28. April vorgezogene Neuwahlen geben. Das verkündete Ministerpräsident Pedro Sanchez, nachdem der Haushaltsentwurf der Sozialdemokraten im Parlament abgelehnt wurde. (Quelle: Reuters)

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

shopping-portal