Home Video News-Videos Politik

Nach Brexit: Boris Johnson plant Handelsabkommen mit einzelnen Ländern

Nach Brexit: Boris Johnson plant Handelsabkommen

14.08.19

01:08 Minuten

Weiterhin Handel mit der EU

Premierminister Boris Johnson hat angekündigt, mit oder ohne ein Abkommen am 31. Oktober aus der EU austreten zu wollen. Nach dem Brexit will er aber durchaus weiterhin Handel mit EU-Ländern treiben – und die Handelsbeziehungen zu den USA ausbauen. (Quelle: t-online.de)

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

shopping-portal