Home Video News-Videos Politik

Johnson legt Brexit-Gesetz nach Niederlage im Parlament auf Eis

Johnson legt Brexit-Gesetz nach Niederlage im Parlament auf Eis

23.10.19

01:04 Minuten

EU-Austritt

Der britische Premierminister Boris Johnson hat nach einer Abstimmungsniederlage im Parlament seine Gesetzgebung für den EU-Austritt auf Eis gelegt. Die Abgeordneten lehnten am Dienstagabend Johnsons Zeitplan für die Debatte über die Brexit-Gesetze ab. (Quelle: Reuters)

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

shopping-portal