Home Video Promi-Videos

Paris Hilton plant Doku über ihr Leben

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Paris Hilton plant Doku über ihr Leben

12.05.16

01:00 Minuten

„No One Wanted“

Der wohl überflüssigste Film der Welt: Paris Hilton produziert eine Doku Die Reality Show „The Simple Life“ mit Paris Hilton und Nicole Richie war 2003 ein Riesenhit. Doch seitdem ist viel Zeit vergangen und das Interesse an dem einstigen It-Girl Paris Hilton stark gesunken. Nun will sich die 35-Jährige wieder ins Gespräch bringen. Mit einer Doku über ihr Leben. Ausgerechnet bei den ehrwürdigen Filmfestspielen in Cannes verkündeten die Macher, die Doku mit dem Titel „No One Wanted“ werde derzeit von Paris produziert. Die beiden Regisseure Don Argott und Sheena Joyce schwärmen schon jetzt von ihrer Hauptdarstellerin Paris. Sie sei eine moderne Marilyn Monroe, ein wunderschöne Ikone. Eines steht fest. Die Doku hat auf jeden Fall eine Menge Potential zum Fremdschämen und ist mit Sicherheit der überflüssigste Film der Welt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018