Home Video Promi-Videos

Cara Delevingne zieht sich für den Tierschutz aus

Cara Delevingne zieht sich für den Tierschutz aus

06.06.16

00:54 Minuten

Voller Körpereinsatz

Cara Delevingne zieht sich für den Tierschutz aus Cara Delevingne ist nicht nur eines der begehrtesten Topmodels, sie ist auch als Schauspielerin gefragt und sie zierte schon so manchen Roten Teppich. Jetzt zeigt sich das Model einmal von seiner freizügigen Seite. Für die „I’m Not a Trophy“-Kampagne posierte die 23-Jährige komplett nackt. Auf den Kampagnenbildern wurde Delevingnes Körper lediglich nachträglich mit Bildern von gefährdeten Wildtierenarten bedeckt. Der Mann hinter der «I'm Not a Trophy»-Kampagne heißt Arno Elias. Er will auf das globale Problem der Wilderei aufmerksam machen. Delevingne ist es mit der Kampagne ernst, Zitat Vogue: «Ich werde tun, was ich kann, um das Bewusstsein für die schreckliche Wilderei und die Trophäenjagd zu schärfen, die in Afrika vor sich geht».

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

shopping-portal