Home Video Lifehacks

So können Sie testen, ob die Temperatur Ihres Ofens stimmt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

So können Sie testen, ob die Temperatur Ihres Ofens stimmt

23.12.15

01:52 Minuten

Lifehack

Ofen entlarven So richtig durch ist der Braten ja nicht…dabei hat sich unsere Köchin doch exakt ans Rezept gehalten….stimmt da etwa die Temperatur des Ofens nicht, gaukelt die Skala uns da etwas vor? Ob der Ofen wirklich richtig "tickt" können wir mir einem ganzen einfachen Trick überprüfen! Wir brauchen Alufolie und Zucker! Jetzt bringen wir den Ofen auf Temperatur: 180 Grad Celsius. Dann kommt der Zucker rein. Für 15 Minuten. Dann heizen wir den Ofen auf 190 Grad Celsius auf….etwas warten und dann das gleiche Spiel. Ist unser Ofen o.k., dann ist die erste Probe weiss und pulvrig geblieben. Die zweite ist karamellisiert. Wenn beide karamellisiert sind, ist der Ofen heisser als die Skala anzeigt. Sind beide Proben weiss, Ist der Ofen kälter als er auf der Anzeige verspricht. Normaler Haushaltszucker schmilzt bei 186 Grad Celsius, der Prozess ist uns als Karamellisierung bekannt. Diesen einfachen physikalischen Prozess können wir uns ganz leicht zu Nutze machen, um unseren Ofen ohne ein teueres Thermometer zu überprüfen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018