Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Musik > Eurovision Song Contest 2018 >

Zwei Monate nach Herz-OP: ESC-Sieger Salvador Sobral singt wieder

...

Zwei Monate nach Herz-OP  

ESC-Sieger Salvador Sobral singt wieder

01.02.2018, 06:42 Uhr | rix, t-online.de

Zwei Monate nach Herz-OP: ESC-Sieger Salvador Sobral singt wieder. Salvador Sobral: Der Sänger musste sich im Dezember einer Transplantation unterziehen. (Quelle: imago)

Salvador Sobral: Der Sänger musste sich im Dezember einer Transplantation unterziehen. (Quelle: imago)

Fans können wieder aufatmen: Salvador Sobral ist über dem Berg. Knapp zwei Monate nach seiner Herz-Transplantation hat sich der ESC-Gewinner jetzt erstmals musikalisch zurückgemeldet.

Der seit früher Kindheit an einer Herzschwäche leidende Künstler hatte sich am 8. Dezember einer Transplantation unterziehen müssen, Salvador Sobral bekam ein Spenderherz. Für den 28-jährigen Sänger begann ein neues Leben. Doch kurz darauf folgte der Rückschlag: Er musste wieder ins Krankenhaus. Mittlerweile wurde der Portugiese zwar aus der Klinik aus Lissabon entlassen, sollte sich in den vergangenen Wochen jedoch schonen.

Jetzt meldet sich der Musiker erstmals via Facebook bei seinen Fans. Salvador Sobral postete ein Video von sich, das den 28-Jährigen am Klavier zeigt, wie er Teile des Fleetwood-Mac-Liedes "Landslide" vorträgt. "Salvador hatte es vermisst, für euch Musik zu machen und deshalb singt er für euch Landslide von Fleetwood Mac", heißt es dort.

O Salvador está com saudades de dar música à malta e saiu este Landslide dos Fleetwood Mac. Bom dia, pessoas!! Salvador is missing to give you some music and performed to you the Landslide of the Fleetwood Mac. Good morning, people!

Gepostet von Salvador Sobral am Dienstag, 30. Januar 2018

Das Facebook-Video ist der erste öffentliche Auftritt von Salvador Sobral nach dem Abschiedskonzert am 8. September in Estoril bei Lissabon. Wann oder wo die Aufnahme entstand, wurde zunächst nicht bekannt. Der Sänger macht auf dem Video einen erholten Eindruck.

Damit wachsen die Chancen, dass Salvador Sobral beim ESC-Finale am 12. Mai in Lissabon dabei sein und auch live auftreten kann. Am 13. Mai 2017 hatte er in Kiew mit der Jazz-Ballade "Amar Pelos Dois" (Liebe für zwei) den Eurovision Song Contest gewonnen und somit in der Ukraine den ersten ESC-Triumph für Portugal errungen. Das Lied hatte ihm seine Schwester Luísa geschrieben. 


Der 63. Eurovision Song Contest findet vom 8. bis zum 12. Mai in der portugiesischen Hauptstadt statt. Wen Deutschland ins Rennen gegen die 43 Länder schicken wird, wurde noch nicht entschieden. Der deutsch ESC-Vorentscheid zu dem internationalen Liederwettbewerb findet am 22. Februar in Berlin statt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Multimedia-Sale: Laptops, Kameras u.m. stark reduziert
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018