Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Musik > Eurovision Song Contest >

Für uns beim ESC 2019: Wer sind Carlotta und Laurita von S!sters?

Sie treten für uns beim ESC an  

Wer sind eigentlich Carlotta und Laurita von S!sters?

15.05.2019, 09:18 Uhr | dpa, rix, t-online.de, sah

Eurovision Song Contest 2019: Das Duo S!sters hat sich im deutschen Vorentscheid durchgesetzt und fährt zum Finale nach Israel. (Quelle: Imago/Gartner)

ESC-Vorentscheid: Das Duo S!sters hat sich mit dem Lied "Sister" durchgesetzt und fährt zum Finale nach Israel. (Quelle: Promiboom)

Eurovision Song Contest 2019: S!sters singen für Deutschland

Eurovision Song Contest 2019: Das Duo S!sters hat sich im deutschen Vorentscheid durchgesetzt und fährt zum Finale nach Israel. (Quelle: Promiboom)

ESC-Vorentscheid: Das Duo S!sters hat sich mit dem Lied "Sister" durchgesetzt und fährt zum Finale nach Israel. (Quelle: Promiboom)


Die eine trat als Kind schon als Mini-Lena im Fernsehen auf, die andere war zuletzt Backgroundsängerin der ESC-Gewinnerin – jetzt singen Carlotta und Laurita selbst beim Eurovision Song Contest: zwei S!sters für Deutschland. Doch wer sind eigentlich die zwei Sängerinnen?

Zuerst war der Song "Sister" da – dann kamen die S!sters. Für den Eurovision Song Contest (ESC) sind Carlotta Truman und Laurita Spinelli zu Schwestern geworden. Dabei hatten sie sich erst kurze Zeit vor dem Vorentscheid kennengelernt. 

Carlotta Truman

Carlotta Truman (19) aus Hannover stand bereits mit anderthalb Jahren zum ersten Mal auf der Bühne. Von da an hat sie ihren Traum wohl nie aus den Augen verloren. Mit acht Jahren sang sie in einem Kinderchor, mit neun stand sie im Finale von "Das Supertalent" (2009). 

Mit zehn veröffentlichte Carlotta ihr erste Single, mit elf sang sie als Lena Meyer-Landrut-Double den damaligem Song "Taken By A Stranger". Als Zwölfjährige gewann sie dann den Deutschen Rock- und Pop-Preis, auch bei der TV-Castingshow "The Voice Kids" (2014) stand sie im Finale. Zudem trat sie in der ZDF-Silvestershow 2017/18 am Brandenburger Tor auf.

Laurita Spinelli

Laurita Spinelli (26), die mit richtigem Namen eigentlich Laura Kästel heißt, kommt aus Königsau in Rheinland-Pfalz und lebt inzwischen in Wiesbaden. Sie siegte als Zehnjährige beim "Kiddy Contest" (2002). 

2004 nahm sie an der zweiten Staffel der Castingshow "Star Search" teil. Damals erreichte sie das Halbfinale. Unter dem Künstlernamen Laurita Spinelli tritt sie unter anderem als Backgroundsängerin von Lena Meyer-Landrut auf. Die hatte 2010 den ESC gewonnen. 

Wichtiger Tipp von Lena Meyer-Landrut

Schon in ihrer ersten gemeinsamen Woche seien sie "ultrakrass" zusammengewachsen, erzählte Carlotta in einem TV-Interview des Norddeutschen Rundfunks (NDR). Als ihr der Song vorgeschlagen und sie gefragt wurde, ob sie sich vorstellen könne, damit beim Vorentscheid anzutreten, habe sie im ersten Moment an eine "Fake-Mail" geglaubt. Nach der Probeaufnahme mit ihr sei eine Duett-Partnerin gesucht worden.

"Ich wollte dann erst mal Carlotta singen hören und sie sehen – und war direkt verliebt", erzählte Laurita. Carlotta, seit Herbst vergangenen Jahres Musikstudentin in Hannover, legte für S!sters ein Urlaubssemester ein und Laurita sagte eine Tour mit Lena Meyer-Landrut "schweren Herzens" ab. Lena gab ihnen aber einen wichtigen Tipp für den Wettbewerb, wie Laurita erzählte: "Authentisch sein!"

"Wir werden auf jeden Fall zusammenbleiben"

Mit Frauenpower und einer Botschaft will das Duo im großen Finale am Samstag, den 18. Mai, in Tel Aviv Punkte für Deutschland sammeln: Ihr Song "Sister" soll für mehr Solidarität und Zusammenhalt unter Frauen werben.

Schwestern bleiben wollen die beiden Sängerinnen, die eine blond, die andere dunkelhaarig, auch nach dem ESC. Ob sie gewinnen oder nicht – "wir werden auf jeden Fall zusammenbleiben", sagte Laurita. Oder wie Carlotta ankündigte: "Sisterhood forever!"


 
Im vergangenen Jahr holte Michael Schulte beim ESC in Portugal den vierten Platz für Deutschland. Er ist bereits von dem Duo begeistert. Den S!sters bescheinigte er "unfassbar tolle Stimmen, die perfekt zusammenpassen". 

Verwendete Quellen:

Ihre Meinung zählt!

Wir freuen uns auf angeregte und faire Diskussionen zu diesem Artikel.
Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Gefällt 0 Gefällt nicht0
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
15,- € Gutschein für Sie - nur bis zum 22.09.2019
bei MADELEINE

shopping-portal