Sie sind hier: Home > Unterhaltung >

Nicholas Cage & Eva Mendes in "Bad Lieutenant - Cop ohne Gewissen"

"Bad Lieutenant - Cop ohne Gewissen"

26.03.2010, 12:32 Uhr

 Lieutenant Terence McDonagh (Nicolas Cage) übersteht seinen Tag nur unter Drogeneinfluss.       (Foto: Splendid/Twentieth Century Fox ) Lieutenant Terence McDonagh (Nicolas Cage) übersteht seinen Tag nur unter Drogeneinfluss. (Foto: Splendid/Twentieth Century Fox )Als Hurrikan "Katrina" 2005 über New Orleans hinweg fegte, legte er nicht nur das French Quarter in Schutt und Asche, er kostete auch viele Menschen das Leben. Als heldenhaft erwies sich damals Terence McDonagh (Nicholas Cage), Cop bei der Mordkommission in "The Big Easy". Er rettete einen Häftling, der in seiner Zelle zu ertrinken drohte, aus seiner misslichen Lage. Dafür erhielt er sogar eine Belobigung und eine Beförderung zum Lieutenant. Soweit der offizielle Teil. Dass er den Kerl erst noch verhöhnte, gehört genauso wenig ins Protokoll, wie die Schmerzen, die er seit seinem Sprung in die Fluten mit sich herumträgt. Seither gibt es nur eins, was ihm wichtig ist: Zugedröhnt mit Vicodin und Kokain den Alltag bewältigen.

#

Foto-Show "Bad Lieutenant - Cop ohne Gewissen"




Im Rausch gegen die Wand

 Mit Drogendealer Big Fate (Xzibit) geht Terence einen Deal ein.       (Foto: Splendid/Twentieth Century Fox ) Mit Drogendealer Big Fate (Xzibit) geht Terence einen Deal ein. (Foto: Splendid/Twentieth Century Fox )Das Schöne an Drogen: Sie verzerren die Realität. Deswegen nimmt Terence nicht wahr, wie ihm sein Leben immer mehr aus den Händen gleitet. Trotz seiner Abhängigkeit übernimmt er einen brandheißen Mordfall, der zu dem Drogendealer Big Fate (Alvin "Xzibit" Joiner) führt. Fortan muss er den Beschützer für den einzigen Zeugen, den Botenjungen Daryl (Denzel Withaker) spielen. Mit ihm an den Hacken heizt er Justin (Shea Whigham), dem fiesen Brutalo-Freier seiner Geliebten, der Prostituierten Frankie (Eva Mendes), ein. Daryl sieht daraufhin zu, möglichst viel Land zwischen sich und New Orleans zu bringen, denn er erkennt: Mit Terence ist nicht gut Kirschen essen ist und dessen Unberechenbarkeit macht ihn zu einem schlechten Beschützer. Damit steckt Terence erst recht in der Klemme: Vom Polizeirevier wird massiv Druck auf ihn ausgeübt, und Justins Daddy bringt Frankie in seine Gewalt. Terence muss 50.000 US-Dollar auftreiben und macht Big Fate dafür ein unmoralisches Angebot. Noch mehr kann sich der Cop eigentlich nicht in den Mist reiten, doch es soll anders kommen...


Erste Sahne

 Terence liebt die Edel-Prostituierte Frankie (Eva Mendes).       (Foto: Splendid/Twentieth Century Fox ) Terence liebt die Edel-Prostituierte Frankie (Eva Mendes). (Foto: Splendid/Twentieth Century Fox )Abel Ferrara hat 1993 mit "Bad Lieutenant" eine wahre Genreperle geschaffen, die einmal mehr verdeutlichte, was für ein Ausnahmeschauspieler Harvey Keitel ist. Mehr als ein Jahrzehnt später hat sich ein ganz großer der Filmbranche, Werner Herzog, nach einem Drehbuch von William M. Finkelstein, an ein Remake gewagt, das als eigenständiges Werk zu sehen ist. Bis auf die Rahmenhandlung - ein Cop ist drogenabhängig und gerät immer tiefer in den Sumpf der Kriminalität - ist bei Herzog alles anders. Drehte sich bei Ferrara die Thematik im Setting New York noch um Schuld und Moral im religiösen Sinne, ist bei Herzog in New Orleans nichts Moralines zu spüren: Er beobachtet und bringt einem die Figur des gebrochenen Cops nahe, und das mit all ihren dunkeln Facetten und Lichtpunkten. Nicholas Cage glänzt als Ordnungshüter ohne Gewissen und zeigt, dass eben so viel mehr in ihm steckt als ein Actionkracher. Das restliche Cast wirkt gegen ihn nur wie Staffage. "Bad Lieutenant - Cop ohne Gewissen" wird gewiss spalten: Ferrara-Fans werden Herzogs Schöpfung alleine schon wegen der Anlehnung an das Original verteufeln, für die anderen ist ein durchaus überzeugender Erste-Sahne-Genrebeitrag gelungen. Am Ende muss sich jeder selbst davon ein Bild machen...

#

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Alba Modatchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal