Sie sind hier: Home > Unterhaltung >

"Ich bin Nummer Vier" heute auf Pro7: Schicksal ist ihm auf den Fersen

...

Heute um 20:15 Uhr auf ProSieben  

"Ich bin Nummer Vier": Das Schicksal ist ihm auf den Fersen

06.01.2017, 16:52 Uhr | t-online.de

"Ich bin Nummer Vier" heute auf Pro7: Schicksal ist ihm auf den Fersen.

John (Alex Pettyfer) muss lernen, seine Kräfte zu beherrschen, damit er sich gegen die Mogadori zur Wehr setzen kann. Denn sie jagen die Kinder von Lorien - und John ist Nummer Vier auf ihrer Abschussliste. (Foto: Walt Disney Pictures)

Die Kinder- und Teenagerzeit soll zu den schönsten des Lebens gehören: nicht für John (Alex Pettyfer). Seit er denken kann, ist er auf der Flucht. Kurz nach Johns Geburt wurde sein Heimatplanet Lorien zerstört, wobei ein Großteil der Bewohner ums Leben kam. Neun Kinder fanden auf der Erde ein vermeintlich sicheres Zuhause. John hat einen sonderbaren Begleiter namens Henri (Timothy Olyphant) zu seinem Schutz mitbekommen. Als sich Henri und John gerade in einem Strandhaus im sonnigen Florida eingelebt haben, macht der Teenager eine schmerzhafte Erfahrung. Eine abendliche Erfrischung im Meer endet mit einer auffälligen, runden Narbe an seinem Bein. Sie befindet sich direkt neben zwei weiteren Narben, die allesamt eine düstere Bedeutung haben...

Als John neun Jahre alt war, schmerzte sein Bein zum ersten Mal, wobei die erste Narbe entstand, mit zwölf Jahren dann folgt die zweite. Die dritte Narbe offenbart dem Teeanger, dass nun ein weiterer Flüchtling von Lorien gefunden und getötet wurde - John soll der nächste sein. Wieder einmal muss er alles hinter sich lassen und fliehen. Freunde, Familie, ein sicheres Zuhause: das alles kennt John lediglich aus seinen Träumen. Beim nächsten Zwischenstopp in einem kleinen Städtchen im US-Bundesstaat Ohio soll sich jedoch einiges ändern. Paradise heißt das versteckte Fleckchen Erde, an dem er die bildhübsche Sarah (Dianna Agron) kennen und lieben lernt. Zeitgleich wachsen in ihm beachtliche Fähigkeiten und Kräfte. Diese werden immer intensiver, und John wird bewusst, dass er für sein Leben kämpfen muss. Vielleicht wäre es sogar das Beste, wenn sich alle Überlebenden seines Heimatplaneten verbündeten, um sich dem Schicksal endlich zu stellen?

Vier gewinnt

Keine Geringeren als Michael Bay ("Transformers") und Steven Spielberg ("Indiana Jones") produzierten dieses Mystery-Abenteuer der Extraklasse. Im Regiestuhl saß D.J. Caruso, der bereits mit der Inszenierung des Erfolgsthrillers "Disturbia" begeisterte. Die Story lieferte Autor James Frey, alias Pittacus Lore aus Lorien, und seine spannende Romanerzählung "Ich bin Nummer Vier". Die Geschichte handelt von Leben und Liebe, von großen Träumen und dem Kampf, um diese wahr werden zu lassen. Der britische Sunnyboy Alex Pettyfer ("Wild Child") lässt übersinnlichen Charme in der Hauptrolle spielen, während seine Filmpartnerin Dianna Agron (US-Erfolgsserie: "Glee") für die angemessene irdische Bewunderung sorgt.

"Ich bin Nummer Vier" läuft am 6. Januar 2017 um 20:15 Uhr auf ProSieben.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018