Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Specials >

Elvis-Presley-Gitarrist Scotty Moore ist tot: Er wurde 84 Jahre alt

...

Er spielte den "Jailhouse Rock"  

Erster Elvis-Gitarrist Scotty Moore (84) ist tot

29.06.2016, 12:52 Uhr | dpa

Elvis-Presley-Gitarrist Scotty Moore ist tot: Er wurde 84 Jahre alt. Gitarrist Scotty Moore spielte für den jungen Elvis. (Quelle: dpa)

Gitarrist Scotty Moore spielte für den jungen Elvis. (Quelle: dpa)

Der amerikanische Musiker Scotty Moore ist im Alter von 84 Jahren gestorben. Er war der erste Gitarrenspieler, der in den 1950er Jahren den jungen Elvis Presley begleitete. Moore sei am Dienstag (28. Juni) gestorben, hieß es auf seiner Webseite.

Wie die "New York Times" berichtet, habe Moores Freund und Biograf James L. Dickerson den Tod des Musikers bestätigt. Plattenproduzent Sam Phillips hatte den Gitarristen 1954 mit dem damals noch unbekannten Elvis Presley in seinem Studio Sun Records in Memphis (US-Staat Tennessee) zusammengebracht.

Mit dem Bassisten Bill Black nahmen sie den Blues-Song "That's All Right" auf. Dem ersten Elvis-Lied folgten Hunderte gemeinsame Lieder, darunter Hits wie  "Heartbreak Hotel", "Don't Be Cruel", "Jailhouse Rock" und "Hound Dog".

Er prägte viele Rock-Größen

Moore ging mit Elvis auf Tour und trat auch in einigen seiner Filme auf. Mit seinem Gitarrenspiel prägte er zahlreiche Musiker, darunter Keith Richards, George Harrison, Chris Isaak und Jeff Beck.

"Alle anderen wollten wie Elvis sein, ich aber wollte Scotty sein", sagte Richards dem Biografen Dickerson, der Moore 1997 dabei half, seine Memoiren "That's Alright, Elvis" zu schreiben.

Moore, der auch mit Musikern wie Ringo Starr, Levon Helm, Ron Wood und Dolly Parton spielte, wurde 2000 in die Ruhmeshalle Rock and Roll Hall of Fame aufgenommen.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
20% auf Audioprodukte sichern
entdecke die neuen Angebote von Teufel
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018