Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Kino >

Bäriger Kino-Spaß: Eisbär "Knut" und seine Artgenossen bald im Kino

Knut und seine Freunde  

Der süßeste Eisbär aller Zeiten kommt ins Kino

| sgü

Knut hat weltweit Millionen von Herzen erobert. (Foto: Farbfilm Verleih)Knut hat weltweit Millionen von Herzen erobert. (Foto: Farbfilm Verleih) Er hat weltweit für Wirbel gesorgt: Knut, der knuddelige Star des Berliner Zoos, hat im letzen Jahr die Herzen der großen und kleinen Tierliebhaber in Windeseile erobert. Alle wollten das kleine weiße Wuschel-Wunder sehen. Am 6. März kommt das knuffige Eisbär-Kind in die deutschen Kinos. "Knut und seine Freunde" heißt der Streifen, eine Mischung aus Doku und fiktionalem Tierfilm. Er zeigt bisher unveröffentlichtes Bildmaterial des kleinen Medienstars und wirft gleichzeitig einen Blick in die Wildnis, wo Knuts Artgenossen in freier Wildbahn aufwachsen.

Video Knut kommt ins Kino

Foto-Show Knut und seine Freunde
Foto-Show Bully Herbig verfilmt "Wickie und die starken Männer"
Foto-Show Die schönsten Zeichentrickfilme
Foto-Show Diese Kinderserien sind Kult
#

Jetzt könnte Knuffel-Knut ein Bad vertragen. (Foto: Farbfilm Verleih)Jetzt könnte Knuffel-Knut ein Bad vertragen. (Foto: Farbfilm Verleih) "Papa" Dörflein und sein Baby
"Knut und seine Freunde" erzählt die anrührige Geschichte von fünf Bärenkindern, die sehr unterschiedlich aufwachsen. Dabei ist Knut mit seiner phänomenalen Geschichte natürlich der Star des Films. Es wird gezeigt, wie sein Tierpflege-Papa Thomas Dörflein ihn liebevoll ernährt, mit ihm kuschelt, wie er das Schwimmen lernt und seinen ersten Fisch stibitzt. Gleichzeitig werden auch die Geschichten der Braunbärenkinder Masha und Pasha, die ohne Mutter aufwachsen, erzählt. Sie schlagen sich auf ihren Bärentatzen allein durch die schöne Natur Weißrusslands, halten geschwisterlich bei Gefahr zusammen und folgen ihren Instinkten. In der Arktis wiederum wendet die Eisbärin Maidu ihre ganze Bärenkraft dafür auf, ihren Jungen Lasse und Linn einen sicheren Start ins Leben zu sichern.

Klick-Show Magische Filmmomente
Foto-Show "Die größten Filmrekorde"
Foto-Show "Die größten Filmfehler"
Top oder Flop? Bewerten Sie Movies bei "Meine Filmwelt"
#
Die Eisbärin Maidu und ihre Jungen (Foto: Farbfilm Verleih)Die Eisbärin Maidu und ihre Jungen (Foto: Farbfilm Verleih) Bäriger Kinospaß für Jung und Alt
Die Dokumentation unter der Regie von Michael Johnson zeigt neben den Bildern von Knuts Leben im Berliner Zoo, fesselnde Bilder von Bären in der Arktis und in Weißrussland. Die gelungene Mischung aus dokumentarischen Aufnahmen und fiktionalen Elementen hat einen Film für die Kleinen und die ganze Familie entstehen lassen. Ein Bärenkindertagebuch aus nächster Nähe – sehr süß, unterhaltsam, berührend und erlebnisreich. "Knut und seine Freunde" ist ohne Zweifel das wohl bärigste Kinoereignis 2008.
#

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Dschungel-Look: exotisches Flair für Ihre 4 Wände
jetzt auf otto.de
Anzeige
Was Ihr Partner für die Bau- finanzierung können muss
Kostenlose Beratung bei Interhyp
myToysbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal