Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Kino & Film >

Patrick Swayze war "Dirty Dancing" zu oberflächlich

Auszug aus seinen Memoiren  

Patrick Swayze: "Dirty Dancing" zu oberflächlich

24.09.2009, 18:01 Uhr | dh

Patrick Swayze und Filmpartnerin Jennifer Grey (Foto: Cinetext)Patrick Swayze und Filmpartnerin Jennifer Grey (Foto: Cinetext) Wer hätte das gedacht? Patrick Swayze, der vergangene Woche im Alter von 57 Jahren an Bauchspeicheldrüsenkrebs gestorben ist, war von der Geschichte des Tanzfilms "Dirty Dancing" gelangweilt. Laut dem "Berliner Kurier" schrieb er kurz vor seinem Tod in seinen Memoiren, die Geschichte sei ihm zu oberflächlich gewesen. "Das Drehbuch gefiel mir nicht. Dirty Dancing war nicht mehr als ein Film, mit dem man Kinder im Zeltlager unterhält", so Swayze.
#
Foto-Show Patrick Swayze
Video Patrick Swayze ist gestorben
Foto-Show Hollywood trauert: Reaktionen auf Swayzes Tod
Meine Filmwelt Alle Filme mit Patrick Swayze
Bauchspeicheldrüsenkrebs Eine der gefährlichsten Krebsarten
Weitere Nachrichten zu Patrick Swayze



"Ich wollte nicht als hüftwackelnder Typ in Erinnerung bleiben"

Absoluter Kult: "Dirty Dancing" (Foto: Cinetext)Absoluter Kult: "Dirty Dancing" (Foto: Cinetext) Trotzdem übernahm er die Rolle des Tanzlehrers Johnny. "Und mein schlimmster Albtraum wurde wahr. Ich hatte so hart daran gearbeitet, als Schauspieler ernst genommen zu werden und jetzt würde diese Rolle meine Hinterlassenschaft sein. Ich wollte nicht als hüftwackelnder Typ in Erinnerung bleiben", schreibt Swayze weiter. Allerdings scheint er sich letztendlich doch ganz gut mit der Rolle arrangiert zu haben, die ihm internationalen Ruhm verschaffte. Denn er gab seiner am 29. September erscheinenden Biografie den Titel "The Time Of My Life" - der Titelsong von "Dirty Dancing".

Krebs Die größten Irrtümer über die Krankheit
Videoload Filme mit Patrick Swayze
Musicload Der Soundtrack zu "Dirty Dancing" als Download
PC-Game bei Gamesload "Dirty Dancing"
Bunte.de Weitere Informationen zu Patrick Swayze



Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Kuschelweich und warm! Jetzt Strick-Trends shoppen!
bei MADELEINE
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018