Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Kino >

Michael Moore: "Kapitalismus: Eine Liebesgeschichte" - Eine bissige Dokumentation

Kapitalismus: Eine Liebesgeschichte  

Michael Moore schonungslos wie eh und je

12.11.2009, 09:01 Uhr

Michael Moore rüttelt auf und scheut sich nicht, brisante Themen anzupacken. In "Bowling for Columbine" versuchte er Gründe für das High-School-Massaker zu finden und prangerte die Waffenliebe der Amerikaner an. "Fahrenheit 9/11" erschien pünktlich zu den Präsidentschaftswahlen 2004 und ging ungeklärten Fragen zu den Folgen der Anschläge auf das World Trade Center und das Pentagon nach. Den kritischen Doku-Filmer treibt jedoch schon seit 1989 ein ganz anderes Thema um: das herrschende Finanzsystem, das er in seinem neuesten Streifen "Kapitalismus: Eine Liebesgeschichte" auf teils bissige, teils witzige Weise anprangert.
#
Video Trailer zu Michael Moores "Kapitalismus: Eine Liebesgeschichte"
Video "Kapitalismus: Eine Liebesgeschichte" in Venedig vorgestellt
Videoload Moores "Manufacturing Dissent" jetzt ansehen
Ein Muss für Filmfans Movies bewerten & kostenlose Empfehlung abholen
#

#


Ein Geliebter, der uns verführt

Auf der Liste derer, der wir die aktuelle Wirtschaftskrise verdanken, stehen Firmenbosse, Banker und natürlich die Politiker ganz weit oben. Von den USA aus nahm das Finanzdesaster seinen Lauf. Moore begann schon 2008 mit den Arbeiten zu seiner Dokumentation über den Kapitalismus, der aus seiner Sicht wie ein Geliebter ist: Er verführt uns, wir können nicht ohne ihn sein, und viel zu schnell werden wir von den süßen Versprechen geblendet. Wir sind blind und müssen bei unserem Erwachen aus dem verheißungsvollen Taumel erkennen, dass wir einem Betrüger aufgesessen sind, der uns in den Ruin geführt hat. Moore besucht in seiner Doku nicht nur Firmenzentralen, er schneit auch beim kleinen Mann herein, zeigt uns Verzweiflung und Wut und lädt vor allem dazu ein, die Dinge kritisch zu hinterfragen.
#

#

Bissig, witzig und entlarvend

Bei Moore weiß der Zuschauer von Anfang an, worauf er sich mit seinen Filmen einlässt. Schließlich kann dieser nette Kerl mit der Brille wie kein zweiter auf humorvolle Weise ernste Themen an den Mann und die Frau bringen - und das natürlich recht einseitig, also mit den gleichen Waffen, mit denen auch der Gegner kämpft. "Kapitalismus: Eine Liebesgeschichte" macht hier keine Ausnahme. Unterhaltsam bereitet er die allgegenwärtige Wirtschaftskrise auf, das allerdings gewohnt Moore-typisch: bissig, witzig und einseitig entlarvend.

#
Filmstart: 12. November 2009
#
Mitraten Das große Filmquiz
Videos Aktuelle Kino-Trailer auf einen Blick
Foto-Show Die Redaktion empfiehlt: Diese Filme muss man sehen
Foto-Show Die besten Filme aller Zeiten
#

#

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Magenta SmartHome Bonus: bis zu 4 Geräte für nur 1,- €*
zur Telekom
Anzeige
Erstellen Sie jetzt 500 Visiten- karten schon ab 14,99 €
von vistaprint.de
Gerry Weberbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe