Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Kino >

Filmstart "Der Ghostwriter": Meisterhafter Thriller von Roman Polanski

Filmstart "Der Ghostwriter"  

Meisterhafter Thriller von Roman Polanski

25.02.2010, 13:47 Uhr | mth/kranki

Pierce Brosnan (li.) und Ewan McGregor in "Der Ghostwriter"Pierce Brosnan (li.) und Ewan McGregor in "Der Ghostwriter" (Foto: Kinowelt) Star-Regisseur Roman Polanski ("Chinatown") machte in letzter Zeit eher durch seine Festnahme in der Schweiz wegen eines über zwanzig Jahre zurückliegenden Sexualdelikts von sich reden, als durch neue Filme. Doch das könnte sich jetzt ändern. Denn mit "Der Ghostwriter" zeigt der 76-Jährige, dass er nichts verlernt hat und schickt sein Star-Ensemble um Pierce Brosnan und Ewan McGregor in einen hintergründigen und hoch spannenden Thriller um das großen Machtspiel in der Weltpolitik. Dabei sind in dem Werk, zu dem Bestseller-Autor und Polit-Spezialist Robert Harris ("Enigma") die Romanvorlage und das Drehbuch lieferte, Parallelen zu aktuellen Ereignissen durchaus gewollt. Ein Interview mit Harris können Sie anlässlich des Filmstarts von "Der Ghostwriter" jetzt exklusiv bei t-online.de sehen.

Video Trailer zu "Der Ghostwriter" (FSK-Freigabe ab 12 J.)
Exklusiv Interview mit Drehbuchautor Robert Harris

Foto-Show "Der Ghostwriter"
Ausschnitte aus "Der Ghostwriter" Clip 1 / Clip 2
Meine Filmwelt Roman Polanski und seine Filme

Die Memoiren des britischen Premiers

Martha's Vineyard ist eine idyllische Insel vor der Küste Massachusetts'. Hier zieht es Jahr für Jahr tausende Touristen hin, hier haben die Reichen, Schönen und Berühmten ihre Villen. Auch der britische Ex-Premier Adam Lang (Pierce Brosnan) und seine Frau Ruth (Olivia Williams) besitzen auf dem Eiland ein Luxushäuschen, in das sich der Politiker zurückgezogen hat, um seine Memoiren zu schreiben. Sein ehemaliger Berater ist als Ghostwriter eifrig am Werk, als er plötzlich unter tragischen Umständen zu Tode kommt.


Meine Filmwelt Pierce Brosnan und seine Filme


Im Zentrum der Macht

Auf Empfehlung seines Agenten übernimmt ein ambitionierter Ghostwriter (Ewan McGregor) das Zepter. Natürlich schüchtert ihn die Präsenz des ehemals so mächtigen Mannes ein, noch viel verunsichernder sind allerdings die extrem hohen Sicherheitsmaßnahmen rund um die Villa. Immer wieder wird ihm von Langs Assistentin Amelia Bly (Kim Cattrell) eingeschärft, dass das in einem Safe ruhende Manuskript unter gar keinen Umständen das Haus verlassen darf. Als der "Ghost" seine eigenen Nachforschungen anstellt, wird es für ihn brandgefährlich: Unter der Saubermannfassade des Politikers gibt es jede Menge dreckige Wäsche, die nicht an die Oberfläche gelangen darf - und das wissen die Kräfte im Hintergrund mit allen Mitteln zu verhindern...

Mitraten Das große Filmquiz
Videos Aktuelle Kino-Trailer auf einen Blick
Meine Filmwelt Ewan McGregor und seine Filme

Filmstart: 18. Februar 2010


Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
15,- € Gutschein für Sie - nur bis zum 22.09.2019
bei MADELEINE

shopping-portal