Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Kino >

"Merida - Legende der Highlands": Exklusivclip mit Nora Tschirner

Exklusivclip mit Nora Tschirner zu "Merida - Legende der Highlands"

26.06.2012, 10:41 Uhr | JK, t-online.de

"Merida - Legende der Highlands": Exklusivclip mit Nora Tschirner. Nora Tschirner leiht der Hauptfigur aus "Merida - Legende der Highlands" ihre Stimme. (Quelle: Walt Disney/Pixar/Hanna Boussouar)

Nora Tschirner leiht der Hauptfigur aus "Merida - Legende der Highlands" ihre Stimme. (Quelle: Walt Disney/Pixar/Hanna Boussouar)

Erstmals in der Geschichte der Disney/Pixar-Animationsfilme übernimmt eine weibliche Heldin die Hauptrolle in einem der Abenteuer. In "Merida - Legende der Highlands" (Kinostart 2. August 2012) steht die gleichnamige Protagonistin, ein echter Wildfang mit starkem Willen und großem Herzen, im Mittelpunkt des Geschehens. Für die deutsche Synchronisation konnte Nora Tschirner gewonnen werden. Sehen Sie exklusiv bei t-online.de einen spaßigen Clip mit der beliebten Schauspielerin - viel Vergnügen!

Und davon handelt das packende Animationsabenteuer: Inmitten der rauen Wildnis der schottischen Highlands träumt die talentierte Bogenschützin Merida davon, ihr Leben selbst in die Hand zu nehmen. Doch im Hause des schottischen Königs hat nur eine das Sagen – Meridas Mutter, Königin Elinor. Und die hat eine ganz klare Vorstellung davon, wie die Zukunft ihrer Tochter aussehen soll: Das aufmüpfige Mädchen mit den wilden roten Locken soll möglichst bald mit einem der Clan-Söhne aus dem Königreich vermählt werden.

Merida will nicht verheiratet werden

Also lädt Elinor den klobigen Lord MacGuffin, den mürrischen Lord Macintosh und den streitsüchtigen Lord Dingwall und ihre Söhne zu den Highlandgames ein. Der Sieger des Bogenschießwettkampfes soll Merida zur Frau bekommen. Doch die verlangt als Erstgeborene des Königs, selbst teilnehmen zu dürfen und beleidigt durch ihren Sieg die anderen Clans. Die Lords schäumen vor Wut. Als Merida nach einem Riesenkrach mit der Mutter auf ihrem Pferd in den Wald flüchtet, nehmen die Dinge ihren unheilvollen Lauf: Ein magischer Fluch fordert all ihre Kräfte und ihren Mut, wenn sie ihre Familie und ihr Königreich retten will...

Neue Standards in der Animationstechnik

"Merida - Legende der Highlands", der mittlerweile 13. Pixar-Film, setzt neue Standards bei der Animation von Lockenpracht und Trachtenlook: Die Kleider der Figuren stellten die Filmemacher vor eine große Herausforderung. "Im mittelalterlichen Schottland war es sehr kalt", sagt der ausführende Produzent John Lasseter. "Also musste man sich warm anziehen. Es ist schon schwer genug, nur ein einziges Stück Stoff am Computer zu animieren. Ganz zu schweigen von mehreren Schichten, von denen sich jede anders verhält - da wird ein Level von Komplexität in der Animation erreicht, an das sich bislang niemand gewagt hat." Mit neuester Technik wurde in "Merida" also das bisher Unmögliche möglich gemacht.

Alte Geschichten von epischen Schlachten und mystischen Legenden

Die Regisseure Mark Andrews (Story Supervisor von "Ratatouille") und Brenda Chapman ("Der Prinz von Ägypten") schufen ein außergewöhnliches Animationsabenteuer voll unwiderstehlichem schottischem Humor. Vor der beeindruckenden Kulisse der Highlands entführt der Film in eine geheimnisvolle Welt, in der seit Menschengedenken die alten Geschichten von epischen Schlachten und mystischen Legenden von Generation zu Generation weitergegeben werden. Das große Kino-Abenteuer reiht sich ein in den Reichtum dieser Sagenwelt mit einer mutigen jungen Heldin, die den Traditionen die Stirn bietet.  

Kinostart "Merida - Legende der Highlands": 02. August 2012

Aktuelle Promi-News auf Facebook: Werden Sie ein Fan von VIP-Spotlight

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Bereit für den Sommer? Finde luftig, leichte Kleider
jetzt auf otto.de
Gerry Weberbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe