Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Kino >

Jake Gyllenhaal im Cop-Thriller "End of Watch": Exklusivtrailer

Exklusiver Trailer zum Cop-Thriller "End of Watch" mit Jake Gyllenhaal

11.09.2012, 12:47 Uhr | JK, t-online.de

Jake Gyllenhaal im Cop-Thriller "End of Watch": Exklusivtrailer. Jake Gyllenhaal und Michael Peña im Krimi-Drama "End of Watch" (Quelle: Tobis Film)

Jake Gyllenhaal und Michael Peña im Krimi-Drama "End of Watch" (Quelle: Tobis Film)

Adrenalin pur: Im rasanten Thriller-Drama "End of Watch" führen Jake Gyllenhaal und Michael Peña als unerbittliche Cops in Los Angeles einen erbitterten Kampf gegen die Drogenmafia. Regie-Shooting-Star David Ayer (Drehbücher zu "Training Day" und "The Fast and the Furious") versteht es, explosive Action und fieberhafte Spannung mit einem beißenden Realismus zu verbinden und zeitgemäß in Szene zu setzen. Sehen Sie bei t-online.de exklusiv den ersten Trailer zu "End of Watch".

Die beiden Streifen-Polizisten Officer Taylor (J. Gyllenhaal) und Officer Zavala (M. Peña) sind sowohl privat, als auch im Job ein eingeschworenes Team. Sie würden füreinander durchs Feuer gehen. Ihr Revier sind die Straßen von Los Angeles, ein gefährliches Einsatzgebiet, in dem sie gemeinsam für Recht und Ordnung sorgen. Dabei gehen sie manchmal auch recht unkonventionell vor.

Bei einem ganz normalen Einsatz kommt es schließlich fast zur Katastrophe. Die Cops halten ein Auto an, und ohne Vorwarnung schießt einer der Insassen auf die beiden. Glücklicherweise können sie die Verbrecher überwältigen und finden dabei noch eine Reihe von Waffen. Aber sie haben sich mit den Falschen angelegt. Taylor und Zavala geraten durch die Aktion ins Fadenkreuz der mächtigen Drogenmafia - und die stellt den unbequemen Gesetzeshütern eine tödliche Falle...

Schockierendes Porträt der alltäglichen Gewalt in L.A.

Mit "End of Watch" ist Ayer ein wirklichkeitsnahes und schockierendes Porträt der alltäglichen Gewalt im Schmelztiegel L.A. gelungen. Der Handlungsplot ist geschickt konstruiert und steuert auf einen halsbrecherischen Showdown zu. Gyllenhaal und Peña können als knallharte Cops und beste Freunde überzeugen und werden von "Twilight"-Star Anna Kendrick und "Ugly Betty"-Titelheldin America Ferrera unterstützt.

Kinostart "End of Watch": 20. Dezember 2012

Aktuelle Promi-News auf Facebook: Werden Sie ein Fan von VIP-Spotlight!

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
15,- € Gutschein für Sie - nur bis zum 22.09.2019
bei MADELEINE

shopping-portal