Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Kino & Film >

Erster Trailer zu "Stirb langsam 5" mit Bruce Willis

...

Explosiv: erste Szenen aus "Stirb langsam 5"

31.10.2012, 09:33 Uhr | mth, t-online.de

Erster Trailer zu "Stirb langsam 5" mit Bruce Willis. Bruce Willis als John McClane, Jai Coutrney als sein Sohn Jack und Sebastian Koch als Komorov in "Stirb langsam - Ein guter Tag zum Sterben" (Quelle: 20th Century Fox)

Bruce Willis als John McClane, Jai Coutrney als sein Sohn Jack und Sebastian Koch als Komorov in "Stirb langsam - Ein guter Tag zum Sterben" (Quelle: 20th Century Fox)

Bruce Willis ist zurzeit ausgesprochen erfolgreich im Actionfilmgeschäft tätig. Da ist es kein Wunder, dass er im kommenden Februar auch wieder in seiner Paraderolle zu sehen sein wird. In "Stirb langsam - Ein guter Tag zum Sterben" schlüpft er zum fünften Mal ins fleckige Feinripp-Unterhemd seiner Kultfigur John McClane. Und die ersten Szenen zeigen, dass es Willis immer noch genauso krachen lässt wie vor fast 25 Jahren.

Kaum zu glauben, aber es war 1988, als Willis in "Stirb langsam" das erste Mal Cop McClane verkörperte. Drei Fortsetzungen folgten, in denen McClane jedes Mal mit dem Schicksal geschlagen war, zur falschen Zeit am falschen Ort zu sein. Das Besondere in Teil fünf: McClane verschlägt es erstmals über die Grenzen der Vereinigten Staaten hinaus.

Ein Hauch von Kalter Krieg

Ein Hauch von Kalter Krieg wird offensichtlich durch "Stirb langsam - Ein guter Tag zum Sterben" wehen. Denn ein ausgebrochener russischer Mafiaboss und Ex-Offizier hat noch eine Rechnung mit McClane offen. Also entführt er kurzerhand dessen erwachsenen Sohn Jack (Jai Courtney, "Spartacus: Blood and Sand") und zwingt McClane damit, selbst nach Russland zu reisen.

Der doppelte McClane

Ob er sich damit allerdings einen Gefallen getan hat, ist mehr als fraglich. Denn McClane Junior ist aus dem gleichen Holz geschnitzt wie sein Daddy. Und so dürfte der doppelte McClane ein enormes Zerstörungspotenzial entfalten.

Gespannt sein darf man darauf, wie die Macher des Films die plötzliche Existenz von McClanes erwachsenem Sohn erklären. Aber da wird ihnen schon etwas halbwegs Plausibles eingefallen sein. Und prinzipiell sind solche Ungereimtheiten bei Actionspektakeln wie "Stirb langsam" sowieso belanglos. Im Vorgängerfilm "Stirb langsam 4.0" (2007) hatte man McClane ja bereits mit einer Tochter beglückt. Die von Mary Elizabeth Winstead ("Abraham Lincoln Vampirjäger") dargestellte Lucy McClane wird übrigens auch in "Stirb langsam - Ein guter Tag zum Sterben" zu sehen sein.

Kinostart "Stirb langsam - Ein guter Tag zum Sterben": 14. Februar 2013

Erhalten Sie immer die wichtigsten Promi-News: Jetzt Fan von VIP-Spotlight werden und mitdiskutieren!

Liebe Leserinnen und Leser,
in Kürze werden wir unsere Community grundlegend neu gestalten. Wir wollen den Kontakt zu Ihnen vertiefen. Die Redaktion wird im Kommentarbereich aktiver sein, sodass Sie auch mit Redakteuren diskutieren können. Ab dem 29. Mai werden die bisherigen Community-Funktionen nicht mehr zur Verfügung stehen. Nach einer Pause von wenigen Tagen freuen wir uns darauf, Sie in unserer neuen Community begrüßen zu dürfen. Einen Überblick über die neuen Funktionen erhalten Sie hier. Leider wird es nicht möglich sein, alte Accounts und Kommentare zu übernehmen. Alle bisherigen Daten werden gelöscht.
Das Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Für traumhafte Nächte: BHs, Nachtwäsche u.v.m.
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018