Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Kino >

"World War Z" mit Brad Pitt: Neuer Kino-Trailer zum Zombiefilm

Brad Pitt in "World War Z": Neuer Trailer und exklusive Filmszene

15.06.2013, 14:01 Uhr | mth, t-online.de

"World War Z" mit Brad Pitt: Neuer Kino-Trailer zum Zombiefilm.

Gerry Lane (Brad Pitt) will seine Familie vor den Zombies in Sicherheit bringen.

Von der Schmuddelecke der Videotheken zum Blockbusterkino: Zombiefilme haben in den vergangenen Jahren einen rasanten Aufstieg hingelegt. Und dass mit den schlurfenden Untoten erstklassige und auch tiefgründige Unterhaltung entstehen kann, bewiesen unter anderem die hochgelobte TV-Serie "The Walking Dead" und Filme wie zuletzt "Warm Bodies" oder jetzt "World War Z", zu dem wir Ihnen den neuen Trailer und einen exklusiven Filmausschnitt präsentieren.

"World War Z" handelt vom vielleicht letzten großen Krieg der Menschheit. Eine tödliche Pandemie breitet sich über Kontinente hinweg aus. Das Ausmaß der weltweiten Katastrophe mit unzähligen Toten und Infizierten ist kaum fassbar. Keine Regierung kann dem alltäglichen Chaos und Sterben noch etwas entgegensetzen. Eine Welt, wie wir sie kannten, gibt es nicht mehr, und die gesamte Zivilisation steht am Rande des Untergangs: Es herrscht ein globaler Krieg - es herrscht der "World War Z"!

Foto-Serie mit 7 Bildern

Beängstigend realistischer Zombie-Outbreak

"World War Z" basiert auf dem Roman "Operation Zombie: Wer länger lebt, ist später tot" von Max Brooks. Mit seinem Buch hat sich Brooks dem Zombie-Genre auf eine pseudodokumentarische Weise genähert, die das Endzeit-Szenario beängstigend real wirken lässt. Dabei hat er sich bis ins Detail mit den Folgen auseinandergesetzt, die ein wahrhaftiges Ausbrechen einer Zombie-Seuche zur Folge hätte. Wie gehen die Regierungen mit den Infizierten um? Kann eine öffentliche Ordnung aufrecht erhalten werden? Machen sich religiöse Eiferer die Katastrophe zunutze?

"World War Z" schildert somit weniger den klassischen Überlebenskampf einer kleineren Menschengruppe in Anbetracht der Zombiebedrohung, sondern verbindet vielmehr Horrormotive mit der Darstellung des Ausbruchs einer Pandemie und ihren Folgen - wie etwa in Steven Soderberghs "Contagion".

Superstar Brad Pitt hat nicht nur die Hauptrolle in der mitreißenden und außergewöhnlichen Adaption des Kultbuchs von Max Brooks übernommen, der Ausnahmeschauspieler beteiligte sich zudem als Produzent. Regie führt der Deutsch-Schweizer Marc Forster ("Ein Quantum Trost"). Shootingstar Mireille Enos ("Gangster Squad“) spielt an der Seite von Brad Pitt dessen junge Frau Karen Lane. Newcomer Eric West, der in Hollywood als aufstrebendes Jungtalent gilt, komplettiert mit "Lost“-Star Matthew Fox die prominente Besetzung in diesem apokalyptischen Endzeitthriller.

Kinostart "World War Z": 27. Juni 2013

Erhalten Sie immer die wichtigsten Promi-News: Jetzt Fan von VIP-Spotlight werden und mitdiskutieren!

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
HUAWEI Mate20 Pro für 9,95 € im Tarif MagentaMobil M
zur Telekom
Anzeige
Erstellen Sie jetzt 250 Visiten- karten schon ab 11,99 €
von vistaprint.de
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal