Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Kino & Film >

Film - "Doctor Strange" soll in "Thor: Ragnarok" mitmischen

...

Film  

"Doctor Strange" soll in "Thor: Ragnarok" mitmischen

04.01.2017, 11:37 Uhr | dpa

Film - "Doctor Strange" soll in "Thor: Ragnarok" mitmischen. Benedict Cumberbatch 2014 beim Filmfestival in Toronto.

Benedict Cumberbatch 2014 beim Filmfestival in Toronto. Foto: Warren Toda. (Quelle: dpa)

Los Angeles (dpa) - Das Marvel-Universum der Superhelden wächst in "Thor: Ragnarok" weiter an. Wie das Kinoportal "TheWrap.com" berichtet, stößt nun auch der britische Star Benedict Cumberbatch in seiner Rolle als "Doctor Strange" zu der "Thor"-Fortsetzung, die Ende Oktober in die deutschen Kinos kommen soll.

In der futuristischen Saga mischen neben dem nordischen Gott Thor (Chris Hemsworth) bereits der grüne Hulk (Mark Ruffalo) und Loki (Tom Hiddleston) mit. Auch der offizielle Disney-Fan-Club D23 kündigte die Teilnahme des magischen "Doctor Strange" in dem Superhelden-Spektakel an.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Finden Sie jetzt Ihr perfektes Festtagskleid
Mode von ESPRIT
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018