Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Kino & Film >

"The Square" großer Gewinner beim Europäischen Filmpreis

...

Europäischer Filmpreis  

"The Square" wird zum Gewinner des Abends

10.12.2017, 13:30 Uhr | dpa

"The Square" großer Gewinner beim Europäischen Filmpreis. "The Square" wurde zum besten europäischen Film des Jahres gewählt. (Quelle: dpa)

"The Square" wurde zum besten europäischen Film des Jahres gewählt. (Quelle: dpa)

Erst die Goldene Palme von Cannes und die Nominierung für den Auslands-Oscar – jetzt die Ehrung als bester europäischer Film des Jahres: "The Square" ist ein echter Erfolg.

Die schwedische Gesellschaftssatire "The Square" von Ruben Östlund räumte bei der Verleihung des 30. Europäischen Filmpreises nicht nur in der Königskategorie ab. Fünf weitere Trophäen holte die Komödie.

Ruben Östlund schreit seine Freude heraus. (Quelle: dpa)Ruben Östlund schreit seine Freude heraus. Foto: Tobias Schwarz.

Abräumer des Abends

Der deutsche Regisseur Simon Verhoeven hatte kein Glück: Er war mit seinem Flüchtlingsfilm "Willkommen bei den Hartmanns" in der Kategorie Beste Komödie nominiert – und verlor gegen den großen Sieger des Abends "The Square", der damit sowohl den Spielfilm- als auch den Komödienpreis einheimste. Mit "The Square" setzte sich der unterhaltsamste und bissigste Film dieses insgesamt starken Jahrgangs durch.

Claes Bang freut sich über die Auszeichnung als Bester Schauspieler für seine Leistung in "The Square". (Quelle: dpa)Claes Bang freut sich über die Auszeichnung als Bester Schauspieler für seine Leistung in "The Square". (Quelle: dpa)

"The Square"-Hauptdarsteller Claes Bang wurde zu Recht als bester Schauspieler geehrt und setzte sich damit unter anderem gegen Colin Farrell durch. Der Däne Bang spielt in "The Square" einen Museumschef in der Sinnkrise, der mit seinen eigenen Vorurteilen konfrontiert wird. Der selbstironische Film erzählt von der vermeintlich toleranten westlichen Wohlstandsgesellschaft und hält den Zuschauern den Spiegel vor. Weitere Preise gab es für "The Square" in den Sparten Regie, Drehbuch und Szenenbild. 

Für die Deutschen gab es am Samstagabend in Berlin nur einen Trostpreis. Maria Schrader erhielt für ihr Stefan-Zweig-Biopic "Vor der Morgenröte" den Publikumspreis. "Das habe ich wirklich nicht erwartet", sagte die Schauspielerin und Regisseurin überglücklich.

"Lang lebe unser vielfältiges und freies europäisches Kino"

Der sichtlich aufgewühlte Regisseur und Akademiepräsident Wim Wenders hielt eine flammende Rede für Europa und gegen erstarkenden Nationalismus. "In eine Depression zu verfallen, wird uns nicht helfen", sagte der 72-Jährige. "Europa ist nicht das Problem, sondern die Lösung", so der Filmemacher. "Lang lebe unser vielfältiges und freies europäisches Kino."

Wim Wenders hielt eine Rede auf der Bühne. "In eine Depression zu verfallen, wird uns nicht helfen", sagte er.  (Quelle: dpa)Wim Wenders hielt eine Rede auf der Bühne. "In eine Depression zu verfallen, wird uns nicht helfen", sagte er. (Quelle: dpa)

Den Ehrenpreis für sein Lebenswerk erhielt der sehr gerührte russische Regisseur Alexander Sokurow ("Russian Ark – Eine einzigartige Zeitreise durch die Eremitage", "Vater und Sohn"). Er nahm die Auszeichnung aus den Händen der polnischen Regie-Altmeisterin Agnieszka Holland entgegen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018