Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Musik > CD Kritiken >

Thomas Godoj - "Helden gesucht": DSDS-Star singt auf Deustch

Thomas Godoj - "Helden gesucht"  

Neue Helden braucht das Land

02.09.2008, 15:55 Uhr | jho

Alexander Klaws traut sich erst seit seinem zweiten Comeback, Elli Erl und Tobias Regner haben es erst gar nicht versucht, und bei Mark Medlock ist es vermutlich besser, dass er es nicht tut: Ihre Lieder auf Deutsch zu singen, haben sich die Sieger von "Deutschland sucht den Superstar" bisher kaum getraut. Doch wie der neueste DSDS-Star Thomas Godoj beweist, kann das sehr gut klingen - wenn man es richtig anstellt. Gleich drei Songs seines aktuellen Albums singt der werdende Vater auf Deutsch, einer davon, "Helden gesucht" , erscheint jetzt als Single. Bleibt nur noch die Frage offen, ob er seinem Nachwuchs in spe auf Deutsch oder Englisch am Kinderbettchen vorsingen wird. So oder so: Wahrlich heldenhaft, Herr Godoj!


Musicload Thomas Godoj - "Helden gesucht" herunterladen

Foto-Show Die erfolgreichsten Castingstars der Welt
Musicload Thomas Godoj - "Plan A!" herunterladen


Teilweise zu glattgebügelter Sound

Die englischsprachigen Songs können da nicht immer mithalten. Wer den Werdegang von Thomas Godoj bei DSDS verfolgt hat, musste beim Hören seiner ersten Single "Love Is You" stutzig werden - ungewohnt ruhig, etwas zu poppig und zu glattgebügelt kam der Song daher. Und leider ähneln auch einige andere Songs wie "I Don't Feel The Same", "Brandnew Start" oder "It's Beautiful" durchaus diesem verträumten, aber insgesamt zu konturenlosen Sound. Das macht die Songs zwar noch lange nicht schlecht - doch sind sie eben nichts Außergewöhnliches, sondern Standard-Poprock, wie man ihn von Dutzenden anderer Sänger kennt. Thomas' Plan geht trotzdem auf, denn er beweist, dass es auch besser geht: Das Gänsehaut-verdächtige "When The Tears Are Falling" ist eine Poprock-Ballade, die sicherlich kein Megahit wird, aber Thomas Gelegenheit gibt, seine Stimme und das Gefühl, das in ihr liegt, voll auszuspielen. "Summer Breeze" überzeugt zudem mit einem angenehmen, ruhigem Arrangement und einem schön tief singenden Thomas Godoj - ein eingängiger Track, der gut zum DSDS-Sieger passt.


Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: