Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Musik > CD Kritiken >

Till Brönner: The Good Life

...

Till Brönner  

The Good Life

27.09.2016, 13:09 Uhr | nvk

Till Brönner: The Good Life.  (Quelle: Ulla Lommen)

Till Brönner mit seinem Neuen Album "The Good Life" (Quelle: Ulla Lommen)

Anfang Septemper erschien das neue Album von Till Brönner "The Good Life". Mit dem Album, das in den USA gleich auf dem ersten Platz der iTunes Jazz-Charts einstieg, gelingt Till Brönner das Kunststück, mit einer Reihe altbewährter Jazz- und Song-Standards eine ganz neue Geschichte zu erzählen.

Die sanften Provokationen sind meist die nachhaltigsten. Der nicht gerade als Provokateur bekannte Berliner Trompeter Till Brönner präsentiert mit seinem neuen Album eine wunderbar entspannte Neubewertung bewährter Songklassiker, ohne diese auf Teufel komm raus nach "modern" zu bürsten. Neu ist dabei Brönners Umgang mit Stimme und Instrument. Galt er bislang als Trompeter, der gelegentlich sang, tritt er uns auf The Good Life plötzlich als Sänger mit zwei Stimmen entgegen.

Entspannter Jazz-Sound

Mit dem audiophilen Doppelalbum in Vinyl erzählt Till Brönner, mit einer Reihe altbewährter Jazz- und Song-Standards eine ganz neue Geschichte. Dass ihm das so leicht und verschmitzt, in manchen Augenblicken sogar erfrischend kaltschnäuzig von der Hand geht, liegt nicht zuletzt daran, dass er sich in seiner Beschäftigung mit der Tradition nicht die Bohne um die Tradition schert. Er hat sich selbst nicht allzu ernst genommen und schon gar nicht mit der Frage beschäftigt, mit wem er sich zu messen hätte. Eine Platte für besonders entspannte Momente oder solche, die es werden sollen.

Track-List: The Good Life

1 The Good Life

2 Sweet Lorraine

3 For All We Know

4 Come Dance with Me

5 Change Partners

6 Love is Here to Stay

7 I Loves You Porgy

8 I May be Wrong

9 O Que Resta

10 I'm Confessin' that I Love You

11 I'll Be Seeing You

12 Her Smile

13 In the Wee Small Hours of the Morning

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Anzeige
Summer Sale bei TOM TAILOR: Sparen Sie bis zu 50 %
jetzt im Sale
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018