Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Musik >

Spice Girls: War das Comeback von Emma, Geri, Mel B, Mel C und Victoria lukrativ?

Konzertverdienst  

So lukrativ war das Comeback der Spice Girls

29.02.2008, 09:48 Uhr | SaWo, jho

Auch Victoria Beckham sahnte 13 Millionen Euro ab. (Foto: Reuters)Auch Victoria Beckham sahnte 13 Millionen Euro ab. (Foto: Reuters) Jetzt haben sie es hinter sich und sind um satte 13 Millionen Euro reicher. Jede der legendären Spice Girls sackte bei der gemeinsamen Reunion-Tour, die Emma, Geri, Mel B, Mel C und Victoria quer über den Globus führte, dieses stolze Sümmchen ein. Beim letzten Konzert im kanadischen Toronto am 26. Februar gaben die fünf Frauen zum letzten Mal Hits wie "Wannabe", "2 Become 1" und "Say You'll Be There" zum Besten. Laut Bandmitglied Geri Halliwell werden die Spice Girls nach ihrer Tour auf keinen Fall mehr zusammenbleiben. Die 35-Jährige sagte über das Konzert in Toronto, es sei die letzte Chance gewesen, alle fünf Spice Girls auf einer Bühne zu sehen.

Video Spice Girls haben Abschied genommen
Foto-Show Die Spice Girls bei ihrem ersten Reunion-Konzert in Vancouver
Foto-Show Bühnencomeback der Girls bei der "Victoria's Secret" Fashion Show
Foto-Show Zu heiß für England: Die Gewürzmädchen im "Headlines"-Video





Tour verkürzt
Die Spice Girls sind zurück (Foto: Reuters)Die Spice Girls sind zurück (Foto: Reuters) Anfang Februar wurde bekannt, dass die Spice Girls ihre Konzerte in Australien, China, Südafrika und Argentinien abgesagt und somit ihre Tournee, um knapp 3 Monate verkürzt hatten. Von miesen Ticket-Verkäufen war natürlich nicht die Rede, ein Bandsprecher sprach von "familiären und persönlichen Verpflichtungen". Natürlich - was denn auch sonst? "Wegen einer phänomenalen Nachfrage nach Tickets in Großbritannien und in den USA war es nicht möglich, dass alles in den Tourplan passte" - vom Rest der Welt mochte dann niemand mehr sprechen.

Foto-Show Die Spice Girls auf Tour
Foto-Show Die verrücktesten Bühnenoutfits der Stars
Foto-Show Die Spice Girls früher und heute
Musicload Spice Girls - das neue "Greatest Hits"-Album herunterladen



Kurze Wiedervereinigung
Die Band hatte im vergangenen Juni ihre kurzfristige Wiedervereinigung angekündigt, nachdem sie sich Ende der 90er Jahre getrennt hatte. Die Konzerte von Victoria Beckham, Mel C, Geri Halliwell, Mel B und Emma Bunton sollten ursprünglich in Kapstadt, Buenos Aires, Peking und Sydney stattfinden. "Es tut uns wirklich Leid. Wir haben alle andere Verpflichtungen. Aber wer weiß, was als nächstes passiert", teilten die Spice Girls mit. Die Gruppe trat bereits in Kanada, den USA, Großbritannien, Madrid und Köln auf. Ihr Comeback wurde als endgültiger Abschied von den Fans vermarktet.


Foto-Show Getrennt und wiedervereint - Bands und ihre Comebacks
Foto-Show Die 15 heißesten Sängerinnen der Welt
Musicload Spice Girls -"Who Do You Think You Are" herunterladen
Musicload Spice Girls - das Album "Forever" als Download




Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal