Sie sind hier: Home > Unterhaltung >

Musik

...

Was wurde aus den NDW-Stars?

zurück zum Artikel
Bild 9 von 14
Drei Mann, ein Hit - mit "Da da da" stürmen Trio 1982 die Hitparaden, auch international. Nach weiteren Hits wie "Anna" oder "Bum Bum" löst sich das Trio 1986 auf. Gitarrist Gert "Kralle" Krawinkel (re.) stirbt im Februar 2014. Schlagzeuger Peter Behrens (mi.) spielt nach langer Drogen- und Alkoholabhängigkeit wieder in einer Band. Zuletzt veröffentlicht er 2010 die Singe "drei zwei" mit Drei Mann im Doppelbett. (Quelle: Imago)
Imago

Drei Mann, ein Hit - mit "Da da da" stürmen Trio 1982 die Hitparaden, auch international. Nach weiteren Hits wie "Anna" oder "Bum Bum" löst sich das Trio 1986 auf. Gitarrist Gert "Kralle" Krawinkel (re.) stirbt im Februar 2014. Schlagzeuger Peter Behrens (mi.) spielt nach langer Drogen- und Alkoholabhängigkeit wieder in einer Band. Zuletzt veröffentlicht er 2010 die Singe "drei zwei" mit Drei Mann im Doppelbett.

Anzeige

Drei Mann, ein Hit - mit "Da da da" stürmen Trio 1982 die Hitparaden, auch international. Nach weiteren Hits wie "Anna" oder "Bum Bum" löst sich das Trio 1986 auf. Gitarrist Gert "Kralle" Krawinkel (re.) stirbt im Februar 2014. Schlagzeuger Peter Behrens (mi.) spielt nach langer Drogen- und Alkoholabhängigkeit wieder in einer Band. Zuletzt veröffentlicht er 2010 die Singe "drei zwei" mit Drei Mann im Doppelbett.




shopping-portal