Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Musik >

Fabian Buch ist der Sieger von "The Flatstar"

Fabian Buch ist der Sieger von "The Flatstar"

28.05.2010, 15:10 Uhr | bas, t-online.de

. Fabian Buch hat die Internet Castingshow "The Flatstar" beim VIVA-Comet gewonnen. (Foto: Sony Music)

Fabian Buch hat die Internet Castingshow "The Flatstar" beim VIVA-Comet gewonnen. (Foto: Sony Music)

Beim VIVA-Comet am Freitagabend wurde der Sieger des Internt-Castingformats " The Flatstar" nun ermittelt: Fabian Buch konnte sich gegen seinen Final-Konkurrenten Alfonzo Lopez durchsetzen und zog Zuschauer und Jury mit seinem Song "Hello, hello" auf seine Seite. Fabian und Alfonzo lieferten sich einen tollen Wettbewerb, bei dem am Ende Fabian einfach die Nase um haaresbreite vorne hatte.

Fabian zeigte sich bei seinem Auftritt auf der großen Showbühne absolut routiniert. Genauso hatte er es sich während der Wochen in der Musik-WG immer wieder präsentiert - der Mann ist für die Bühne geboren. Wie ein alter Hase im Showgeschäft rockte Fabian am Freitagabend beim VIVa-Comet 2010 die Halle in Oberhausen. Mit diesem grandiosen Sieg bei "The Flatstar" stehen dem Frauenschwarm nun alle Türen offen. Mit seiner hitverdächtigen Debütsingle „Hello, hello“ könnte er auch in den Charts ganz vorne mitspielen. Nach der Comet-Verleihung konnten seine Fans ihn auf dem Musiksender VIVA auch gleich in seinem Video zu "Hello, hello" bewundern.

Video: "Hello, hello": Das Sieger-Video von Fabian Buch

In vier Wochen zum Megastar

Und hier nochmal das Prinzip von "The Flatstar" kurz zusammengefasst: In Zusammenarbeit mit der Nachtcommunity www.binwach.de und dem Radiosender bigFM wurden drei Mädels und drei Jungs ausgewählt, die vier Wochen in einer Musik-WG in Los Angeles lebten - und um einen heißbegehrten Plattenvertrag kämpften. Betreut wurden die sechs Kandidaten von Grammy-Produzenten und den besten Vocal Coaches des Landes. Wer die WG verlassen muss, entschied wöchentlich eine dreiköpfige Jury und die "binwach.de"-Community. Dem Gewinner winken neben einem Plattendeal, einem Auftritt beim VIVA-Comet 2010, eine Hot Rotation - Playlist auf bigFM und Powerplayrotation auf VIVA. Für diese einmalige Chance kämpften Alfonso Lopez, Fabian Buch, Janis Witting, Lisa Bakun, Carmen und Svenja Bannagott. Nach der vierten Wochenshow stand fest, dass Fabian und Alfonzo beim Viva-Comet in diesem Jahr dabei sein würden.

Die Jury hatte das Sagen

Neben dem "Flatstar"-Gastgeber Pascal Geraths, entschiedt auch Sängerin Clara (17) und ein bekannter amerikanischer Produzent, dessen Lieder die "FlatStars" zum Besten geben sollten. Jede Woche musste aufs Neue eine Entscheidung getroffen werden, welche Kandidaten die Musik-WG in Los Angeles verlassen mussten. Dabei wurden alle "FlatStars" eingehend auf ihre Starqualitäten geprüft. Den Finalisten, der am Freitag bei Collien Fernandes auf der VIVA Comet-Bühne stand und den "TheFlatstar"-Titel abräumte, gibt es hier noch mal im Überblick:

Fabian Buch - Der Mann mit der Gitarre

Der Sieger Fabian Buch hat auch bei "The Flatstar" klein angefangen - und sich mit einem hausgemachten Musik-Video als kommender Superstar vorgestellt. Der Der 19-jährige Sänger ist in einer musikalischen Familie groß geworden. Sein Vater ist Keyboarder und Sänger und hat oft mit ihm zusammen musiziert. Fabian hat schon im Alter von zwölf Jahren Gitarre gelernt und schreibt auch seine eigenen Popsongs. Seine musikalischen Vorbilder sind Peter Fox, John Mayer und Clueso. Auch wenn es bei "The Flatstar" nicht geklappt hätte, hätte der hübsche Musiker sein Ziel weiter verfolgt und sich an der PopAkademie in Mannheim anmelden um weiter an sich zu arbeiten. Mit seiner Musik möchte er Menschen aus seinem Leben erzählen und sie berühren. ,,Am meisten freut mich, wenn meine Songs und mein Gesang die Leute genauso flasht, wie mich selbst'', so Fabian. Sich selbst würde er als motiviert, aufgeschlossen und musikalisch beschreiben.

Foto: "The Flatstar"-Kandidat Fabian Buch
Video: "The Flatstar"-Kandidat Fabian Buch stellt sich vor


Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Mehr zu den Themen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Bauknecht Waschmaschinen: wenn du waschsam bleibst
gefunden auf otto.de
ANZEIGE
Jetzt 80,- € geschenkt beim Kauf einer Milch-Maschine
von NESPRESSO
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018