Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Musik >

Michael Jackson zum bedeutendsten Sänger aller Zeiten gewählt

Michael Jackson: Der bedeutendste Sänger aller Zeiten

22.06.2011, 16:05 Uhr | CK, t-online.de

Michael Jackson zum bedeutendsten Sänger aller Zeiten gewählt. Michael Jackson wurde zum bedeutendsten Sänger aller Zeiten gewählt. (Foto: Reuters)

Michael Jackson wurde zum bedeutendsten Sänger aller Zeiten gewählt. (Foto: Reuters)

Michael Jackson war der King of Pop - und als solcher bleibt er auch nach seinem Tod unantastbar. Kurz bevor sich sein Ableben am 25. Juni zum zweiten Mal jährt, wurde der unvergessene Superstar nun zum bedeutendsten Sänger aller Zeiten gekürt. In der Umfrage des britischen Musikmagazins "NME", bei der insgesamt zehn Millionen Stimmen ausgewertet wurden, landete Michael Jackson knapp vor den ebenfalls verstorbenen Sängern Freddie Mercury und Elvis Presley. Wer es noch in die Top 20 schaffte, erfahren Sie in unserer Foto-Show.

Mit Aretha Franklin, die auf Platz zehn landete, schaffte es nur eine einzige Frau unter die Top Ten. Auch in den Top 20 findet sich nur eine weitere Sängerin, und zwar Tina Turner auf Platz 20. Insgesamt zeigten sich die Wähler eher konservativ und kürten altbekannte Musikgrößen. So ist Matt Bellamy, Frontmann der Band Muse, der einzige Sänger, der innerhalb der letzten 25 Jahren seinen Durchbruch hatten. Neun der bedeutendsten Sänger sind inzwischen sogar bereits verstorben - doch ihre Musik lebt weiter, wie das "NME"-Voting beweist.

Sind Sie bei Facebook? Werden Sie ein Fan von t-online.de!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal