Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Musik >

Helene Fischer bekommt Sonderpreis der Goldenen Henne

Goldene Henne  

Helene Fischer bekommt Sonderpreis

09.10.2014, 09:09 Uhr | t-online.de

Helene Fischer bekommt Sonderpreis der Goldenen Henne. Helene Fischer überzeugt auf der Bühne - und wird dafür immer wieder ausgezeichnet. (Quelle: Imago)

Helene Fischer überzeugt auf der Bühne - und wird dafür immer wieder ausgezeichnet. (Quelle: Imago)

Diese Schlagersängerin räumt fast jeden Preis ab und ist mega erfolgreich: Und so ist es kein Wunder, dass Helene Fischer den Sonderpreis der Goldenen Henne gewonnen hat. Die 30-Jährige sei vom Publikum zur Favoritin für die in diesem Jahr einmalige Super-Henne gewählt worden, teilten die Veranstalter mit.

Nominiert waren 49 Henne-Preisträger der vergangenen Jahre, darunter auch Henry Maske, Nena und Andrea Berg. Der ostdeutsche Medienpreis wird an diesem Freitag in Leipzig verliehen.

Super-Henne für Helene

Zahlreiche weitere Promis aus dem Show- und Fernsehgeschäft sind in verschiedenen anderen Kategorien nominiert. Veranstalter der Goldenen Henne sind der MDR, der rbb sowie die Zeitschrift "Super Illu". Die Super-Henne wird anlässlich des 20. Jubiläums der Veranstaltung vergeben.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: