Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Musik >

Scorpions brechen Deutschland-Tour ab

Scorpions brechen Deutschland-Tournee ab  

Klaus Meine: "Ich kriege keinen Ton mehr raus"

23.03.2016, 07:02 Uhr | t-online.de

Scorpions brechen Deutschland-Tour ab. Scorpions-Sänger Klaus Meine ist krank. (Quelle: imago/manngold)

Scorpions-Sänger Klaus Meine ist krank. (Quelle: imago/manngold)

Am Montag wollten die Scorpions ("Still Loving You") Hamburg rocken - doch Frontmann Klaus Meine (67) musste nach 30 Minuten abbrechen. Nicht nur dieses Konzert fiel aus, sondern die komplette restliche Deutschland-Tour wurde inzwischen abgesagt, die Termine auf unbestimmt verschoben.

"Es tut mir so leid. Ich kriege keinen Ton mehr raus. Mein Arzt wartet bereits hinter der Bühne", sagte der geknickte Bandleader.  "Ich kann kaum sprechen", klagt er weiter. Danach kam ein ärztlich verordnetes Auftrittsverbot. 

"Er hat einen Virusinfekt, der sich voll auf die Stimme geschlagen hat, befindet sich in ärztlicher Behandlung", sagte der PR-Agent der Altrocker, Peter Lanz.

Auf Facebook teilte das Management am Dienstagabend mit, dass alle Deutschland-Termine der "50th Anniversary World Tour 2016" verschoben werden müssen. Insgesamt hatte die Band neun Deutschlandkonzerte auf ihrer "50th Anniversary World Tour 2016" geplant. Vom 6. Mai an stehen USA-Shows auf dem Tourkalender.

Meine hatte den Konzertabbruch in Hamburg sehr bedauert. Die Tausenden Fans zeigten Verständnis - statt Buhrufen gab es Besserungswünsche auf Facebook und Twitter. 

50th Anniversary World Tour 2016*****Verschiebung aller ausstehenden Deutschland-Termine*****Am Montagabend, dem 21....

Posted by Scorpions on Dienstag, 22. März 2016

Eigentlich haben die Altrocker aus Hannover ihre Abschiedstour ja schon hinter sich. Ende 2012 sollte Schluss sein, nach einer letzten Tour rund um den Globus. Doch nun tun sie es wieder. Aus Anlass ihres 50-jährigen Bandjubiläums wollen sie es noch einmal wissen.

"Haben in die traurigen Gesichter unserer Altersgenossen geblickt"

Bandleader Meine begründete dies vor Tourstart so: "Wir haben in die traurigen Gesichter unserer Altersgenossen geblickt, die ihre Rentenpapiere bekommen haben. Da haben wir uns das Ganze nochmal überlegt und ganz schnell die andere Richtung eingeschlagen." Dann hoffen wir, dass er bald gesund und bei Stimme ist, um seine Fans wieder zu beglücken.

Jan Hofer: "Gute Besserung, Klaus!"

Per Twitter wünscht ihm auch dieser prominente Fan eine schnelle Genesung:  Tagesschau-Sprecher Jan Hofer (64) schrieb: "Schade! Klaus Meine krank. Scorpions-Konzert in Hamburg leider abgebrochen. Gute Besserung, Klaus!"

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal