Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Musik >

Musik: Schallplatten-Boom in Großbritannien

Musik  

Schallplatten-Boom in Großbritannien

03.01.2017, 15:22 Uhr | dpa

Musik: Schallplatten-Boom in Großbritannien. Rund, schwarz, glänzend: die Schallplatte.

Rund, schwarz, glänzend: die Schallplatte. Foto: Karl-Josef Hildenbrand. (Quelle: dpa)

London/Berlin (dpa) - Comeback des Vinyls: Die Schallplatten-Verkäufe in Großbritannien sind auf den höchsten Stand seit 25 Jahren geklettert. Das geht aus einem Bericht des Verbands der britischen Musikindustrie (BPI) hervor, der am Dienstag in London veröffentlicht worden ist.

Der Marktanteil der LPs ist trotzdem noch gering. Vinyl-Platten machten knapp fünf Prozent aller verkauften Alben aus.

Demnach gingen 2016 insgesamt 3,3 Millionen Schallplatten über die Ladentische - dies entspricht einem Anstieg um 53 Prozent im Vergleich zum Jahr davor. Beliebtester Künstler war David Bowie, der vor einem Jahr gestorben ist. Sein Album "Blackstar" war die am häufigsten verkaufte Platte. Insgesamt kamen fünf Alben des Ausnahmekünstlers in die Top 30 der Schallplatten in Großbritannien.

Nach katastrophalen Einbrüchen in den 90er Jahren erlebt die Schallplatte seit einigen Jahren in vielen Ländern eine Aufwärtskurve - auch in Deutschland. "Dabei spielt sicher zunehmend auch der Entschleunigungsaspekt eine Rolle", sagte der Geschäftsführer des Bundesverbandes Musikindustrie (BVMI), Florian Drücke, am Dienstag auf Anfrage in Berlin. Die wachsende Nachfrage nach Vinyl ergänze sich sehr gut mit den digitalen Nutzungsformen wie der CD.

Zwischen Januar und September 2016 gingen insgesamt 2,1 Millionen Vinyl-Alben in Deutschland über die Ladentische - 50 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Die bundesweiten Ergebnisse des gesamten Jahres 2016 werden den Angaben zufolge Mitte Januar veröffentlicht.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal