Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Michael Jackson konvertiert zum Islam und nennt sich "Mikaeel"

Jackson wechselt die Religion  

Aus Michael wird "Mikaeel"

21.11.2008, 17:51 Uhr | dpa/LW

Michael Jackson ist jetzt Moslem. (Foto: dpa)Michael Jackson ist jetzt Moslem. (Foto: dpa)Michael Jackson hat seine Religion geändert: Nun ist er nicht länger ein Zeuge Jehova, sondern ein Moslem. Laut einer Quelle der britischen Zeitschrift "Sun" fand die Zeremonie in Los Angeles statt. Dort unterzog sich der 50-Jährige alle nötigen Riten und nennt sich seitdem "Mikaeel": "Jacko lehnte einen alternativen Namen, Mustafa, ab", sagte die Quelle weiter. Den Entschluss zum Konvertieren soll Michael während Studioarbeiten mit einem Freund gehabt haben, als die beiden an einem neuen Album arbeiteten. Michael Jackson soll auch von Yusuf Islam - besser bekannt als Cat Stevens - Hilfe bei seiner Entscheidung bekommen haben.
#
Video Scheich verklagt Michael Jackson
Foto-Show Wofür Musikstars ihre Millionen verpulvern
Weitere Nachrichten zu Michael Jackson





Von arabischen Scheich verklagt

Zuletzt geriet Michael Jackson in die Schlagzeilen, weil er von dem arabischen Scheich Prinz Abdulla Al-Khalif von Bahrain auf runde 4,3 Millionen britische Pfund verklagt wird. Jackson soll angeblich einen Plattenvertrag nicht erfüllt haben, wie die britische Zeitung "The Sun" berichtete. Der Sänger habe für eine Autobiographie, zwei Alben und ein Musical unterschrieben und bereits einen Vorschuss in Form eines 180.000 Pfund teuren Rolls Royce erhalten, erklärt Prinz Abdulla dort. Doch bisher habe Jacko nichts getan, um den Vertrag zu erfüllen. Deshalb fordert der Scheich nun Schadenersatz und Kompensation für den entstandenen Gewinnausfall und will gegen Jackson vor Gericht ziehen. Das könnte unschöne Folgen für den Sänger zeitigen, der sich erst vor Kurzem aus einer privaten finanziellen Krise befreite, indem er Teile seiner schuldenbelasteten Neverland-Ranch in Kalifornien verkaufte.

Klick-Show Michael Jacksons neues Haus in Las Vegas
Musicload Das "Thriller"-Jubiläumsalbum herunterladen
Special Alle Alben, Videos, Hits: Musicload feiert den King of Pop
#

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: