Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Susen Tiedtke: Ehemann trennte sich per SMS

Leichtathletin Susen Tiedtke  

Ehe-Aus: Ihr Mann trennte sich per SMS

28.11.2008, 16:03 Uhr | CK

So kennt man Susen Tiedtke - jetzt gab die Leichtathletik-Schönheit das Scheitern ihrer Ehe bekannt. (Foto: dpa)So kennt man Susen Tiedtke - jetzt gab die Leichtathletik-Schönheit das Scheitern ihrer Ehe bekannt. (Foto: dpa) Zurzeit scheint bei deutschen Promis das Trennungsfieber zu grassieren: Nun traf es auch Leichtathletik-Star Susen Tiedtke. Die ehemalige Weitspringerin und dreimalige "Miss WM" gestand in der "Bild"-Zeitung, dass ihre Ehe mit dem früheren Tennis-Profi Hendrik Dreekmann gescheitert ist - und dass sie bereits seit sechs Monaten getrennte Wege gehen. Besonders unschön ist dabei Tiedtkes Schilderung des Ehe-Endes: "Ich bekam Anfang des Jahres eine SMS von Hendrik, obwohl wir beide im gleichen Haus waren. Er konnte es mir wahrscheinlich nicht persönlich sagen." Auch ein halbes Jahr später scheint die Blondine noch unter der Art der Trennung zu leiden: "Ich weiß bis heute nicht den Trennungsgrund," so Tiedtke.

Foto-Show "Forbes"-Liste der teuren Scheidungen

Gegenseitige Vorwürfe der Ex-Sportstars

Da waren sie noch glücklich: Susen Tiedtke und Hendrik Dreekmann bei ihrer Hochzeit. (Foto: dpa)Da waren sie noch glücklich: Susen Tiedtke und Hendrik Dreekmann bei ihrer Hochzeit. (Foto: dpa) Ihr Ehemann Hendrik Dreekmann bestreitet allerdings Tiedtkes Sicht der Dinge. So sagte er der "Bild"-Zeitung: "Die Sache mit der SMS ist Schwachsinn. Ja, wir sind auseinander, haben aber immer noch einen guten Draht. Es gibt keinen Ärger und keine Scheidung.“ Ob die Trennung nun tatsächlich per SMS stattfand oder nicht - so ganz stimmt Dreekmanns Aussage jedenfalls nicht. Ärger scheint es bei dem Noch-Ehepaar nämlich zur Genüge zu geben: So beschwert sich Tiedtke, sie sei extra in Dreekmanns Nähe gezogen, damit er die beiden gemeinsamen Kinder Maria und Max besuchen kann: "Aber er sieht sie so gut wie nie." Der Ex-Daviscupspieler widerspricht: "Ich sehe sie jeden zweiten Tag", worauf die 39-Jährige kontert: "Schön wär’s." Eine einträchtige Trennung sieht mit Sicherheit anders aus!

Foto-Show Das Beuteschema der Promis

#

"Nicht so vom Glück geküsst"

Für Tiedtke ist es bereits die zweite gescheiterte Ehe. (Foto: dpa)Für Tiedtke ist es bereits die zweite gescheiterte Ehe. (Foto: dpa) Für Susen Tiedtke, die lange Zeit als schönste Leichtathletin Deutschlands galt, ist es bereits die zweite kaputte Ehe. Bereits 1998 trennte sich die Blondine nach fünf Jahren Ehe von ihrem ersten Mann, dem US-Weitspringer Joe Green. Angeblich fühlte sie sich von dem strenggläubigen Mormonen unterdrückt. Warum es bei der 39-Jährigen mit der Liebe einfach nicht klappen will, weiß sie selbst nicht so recht - bisher sei sie einfach "nicht so vom Glück geküsst worden."

Foto-Show Die Top Ten der schönsten Hollywood-Busen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: