Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Ehemaliger Sänger von Zillertaler Schürzenjäger tot

Ehemaliger Sänger der Zillertaler Schürzenjäger tot  

Christian Dzida verunglückte tödlich

09.11.2009, 15:24 Uhr | dh

Ehemaliger Sänger von Zillertaler Schürzenjäger verunglückt tödlich. (Foto: dpa)Christian Dzida verunglückte tödlich. (Foto: dpa/WAHAPRESS-R.Walford) Drama um den ehemaligen Sänger und Keyboarder der Zillertaler Schürzenjäger Christian Dzida. Wie "bild.de" berichtet, war der Musiker mit dem Ferrari eines Bekannten auf der A2 bei Peine unterwegs, als er plötzlich die Kontrolle über den Sportflitzer verlor. Er kam von der Straße ab, prallte gegen die Mittelleitplanke und krachte beim Zurückschleudern in einen Peugeot. Sowohl Dzida als auch der Peugeot-Fahrer waren beide sofort tot.


Video Christian Dzida verunglückte tödlich


Trauerfeier findet heute statt

Wie "oe24.at" berichtet, findet heute die Trauerfeier für Dzida in der Karlskirche in Volders statt. Später wird die Urne im engsten Familienkreis beigesetzt. Christian Dzida war von 1991 bis 1998 Sänger und Keyboarder bei der Band "Zillertaler Schürzenjäger".

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: