Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Desirée Nick ist wieder solo

Liebes-Aus wegen Mops  

Desirée Nick ist wieder solo

16.11.2009, 08:48 Uhr | dh

Desirée Nick ist wieder solo. (Foto: dpa)Desirée Nick ist wieder solo. (Foto: dpa) Ex-"Dschungelstar" Desirée Nick ist wieder solo. Wie die "BZ" berichtet, trennte sich die 53-Jährige von ihrem Freund Michael S., den sie in der Sat.1-Show "Die Promi Singles" kennengelernt hatte. Der Grund für das Liebes-Aus klingt jedoch etwas kurios. "Ich hätte so gerne einen Mopswelpen von ihm bekommen. Natürlich hatte er Recht, dass ich keine Zeit habe. Aber zu Liebe gehört für mich, etwas zu tun, ohne groß zu fragen. 'Die Kleine ist so verspielt, sie will das, sie kriegt das’, so muss ein Mann reagieren. Sonst bleibt alles doch irgendwie gewöhnlich" sagte Nick der "BZ".

Foto-Show "Die Promi-Singles - Traumfrau sucht Mann"



"Eine Sahneschnitte, die man nicht von der Bettkante stößt"

Dabei hatte zunächst alles so traumhaft bei dem Paar begonnen. Damals schwärmte Desirée Nick über ihren Freund: "Eine Sahneschnitte, die man nicht von der Bettkante stößt." Und auch die Tatsache, dass Michael S. noch verheiratet war und zwei Kinder hatte, war kein Problem für sie. Doch als Michael nicht den innigsten Wunsch seiner Freundin erfüllen wollte, zog Frau Nick die Notbremse.



Klick-Show Die ekelhaftesten Prüfungen der letzten Staffeln
Weitere News zum Thema Dschungelcamp
Diskutieren Sie über die Kandidaten im Dschungelcamp-Forum

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Alba Modatchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal