Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Top & Flop des Tages

Kirsten Dunst & "Hangover"-Macher  

Top & Flop des Tages

23.05.2011, 11:03 Uhr | dh/dpa, t-online.de

TOP: Kirsten Dunst in Cannes ausgezeichnet

Schauspielerin Kirsten Dunst kann sich freuen: Die 29-Jährige hat beim 64. Internationalen Filmfestival in Cannes den Preis als beste Darstellerin gewonnen. In dem Weltuntergangs-Drama "Melancholia" spielt sie eine depressive Frau. Der Preis für den besten Darsteller ging an den Franzosen Jean Dujardin für den charmanten Schwarzweiß-Film "The Artist". Die Goldene Palme gewann der US-Amerikaner Terrence Malick für sein episches Drama "The Tree of Life". Wir gratulieren den Preisträgern recht herzlich!

FLOP: "Hangover"-Macher quälen Film-Äffchen

Der Streifen "Hangover" hat neben den Hauptdarstellern Bradley Cooper, Ed Helms und Zach Galifianakis einen neuen Star: Das Äffchen Crystal. Ursprünglich sollte das putzige Äffchen nur einen Cameoauftritt haben, doch dann wurde ihre Rolle ausgebaut. Bei der Premiere des Streifens in L.A. gingen die Macher des Films allerdings einen Schritt zu weit. Sie steckten das Kapuzineräffchen in ein rosa Kleidchen und hängten ihm eine Perlenkette um. Wir finden: Das muss nun wirklich nicht sein!

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal