Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Top & Flop des Tages

Mark Owen & Sky du Mont  

Top & Flop des Tages

04.07.2011, 10:45 Uhr | dapd/Yas, t-online.de

TOP: Mark Owen bekämpft Alkoholproblem mit Schokolade

"Take That"-Sänger Mark Owen kämpft wacker gegen sein Alkoholproblem: Der 39-Jährige isst nun Schokolade, um seine Gelüste zu befriedigen, statt nach seinen Gigs einen über den Durst zu trinken: "Früher kam ich von der Bühne und habe sofort mit dem trinken begonnen", gestand er dem britischen Magazin "Time Out". Dies habe sich aber nun geändert, und er hänge nicht mehr ständig in der Bar ab. Statt Alkohol gönne er sich nun seine Lieblingsschokolade: Green & Black’s Organic Chocolate aus biologischem Anbau. Der britische Popmusiker hatte sich im vergangenen Jahr aufgrund seiner Alkoholprobleme einer Entziehungskur unterzogen. Bisher wohl mit Erfolg, es bleibt zu hoffen, dass er bei den Bioriegeln bleibt und nicht wieder auf die "edlen Tropfen" umsteigt.

FLOP: Sky du Mont spricht über Intimrasuren

Schauspieler Sky du Mont ist eigentlich als zurückhaltender Gentleman bekannt. Doch nun lernen wir eine ganz andere Seite an ihm kennen: "Dichte Körperbehaarung finde ich persönlich nicht attraktiv", plauderte er im Interview mit dem Magazin "Männer" aus dem Nähkästchen. Deshalb würde er selbstverständlich auch ganz bestimmte Stellen rasieren. "Wissen Sie, was die Engländer sagen? Je niedriger die Hecke ist, desto größer erscheint das Haus", sagte der 64-Jährige. Ein ziemlich offenes und direktes Statement des "Otto's Eleven"-Star, allerdings hätte er sich bei dieser Thematik besser in vornehmes Schweigen hüllen sollen. Aber vielleicht wollte er seine Fans auch einfach nur damit schocken: Derzeit steht Sky du Mont nämlich in einer Tourproduktion des Musicalklassikers "Rocky Horror Show" als Erzähler auf der Bühne.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal