Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Top & Flop des Tages

Renée Zellweger & Rapper The Game  

Top & Flop des Tages

15.08.2011, 11:43 Uhr | sgü

TOP: Renée Zellweger kehrt als Bridget Jones zurück

Die romantische Komödie um die liebenswerte Chaotin "Bridget Jones" geht in die dritte Runde, denn Renée Zellweger hat für den dritten Teil unterschrieben. Wie in den Vorgängerfilmen "Schokolade zum Frühstück" und "Am Rande des Wahnsinns" steht sie zwischen Hugh Grant und Colin Firth. Wir freuen uns schon auf die neuen Liebes-Irrungen und -Wirrungen. Kinostart ist voraussichtlich 2012.

FLOP: Rapper "The Game" blockiert Telefonleitung der Polizei

Der US-Rapper "The Game" hat einen seltsamen Sinn für Humor. Laut einem Bericht der "Los Angeles Times" hat er über Twitter 580.000 Fans dazu aufgefordert, sich mit einem Telefonanruf für ein Praktikum bei ihm zu bewerben. Dabei gab er die Telefonnummer des Polizeichefs der Stadt an. Die Leitungen in dessen Büro waren den Angaben zufolge mehr als zwei Stunden blockiert. Eine Anklageerhebung wird geprüft.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal