Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Top & Flop des Tages

Ben Stiller & Paris Hilton  

Top & Flop des Tages

13.12.2011, 12:15 Uhr | dh, t-online.de

TOP: Ben Stiller gründet Schulen in Haiti

Ben Stiller ist ein Hollywood-Star, der anstatt nur zu reden, auch Gutes tut. Der Schauspieler sammelte nach dem Jahrhundert-Erdbeben in Haiti mit seiner Charity-Organisation "The Stiller Foundation" für den Wiederaufbau von neuen Schulgebäuden. Nun verkündete er via Twitter seine neuesten Pläne: "Großartiger Tag in Haiti. Habe eine Vereinbarung mit der Digicel Foundation unterschrieben, um acht Schulen zu bauen." Doch auch andere weltweite Projekte, bei denen bedürftige Kinder im Mittelpunkt stehen, rief der 46-Jährige schon ins Leben. Klasse Sache, Ben!

FLOP: Paris Hilton ist Nachbarin aus der Hölle

Vergangene Woche feierte Paris Hilton ihre alljährliche Weihnachtsfeier. Und dabei zog die Hotelerbin den Zorn ihrer Nachbarschaft auf sich. Denn die rund 100 Gäste der 30-Jährigen machten jede Menge Lärm und verstopften mit ihren Autos die Straße. "Paris ist der Nachbar aus der Hölle", sagt ein Insider gegenüber "RadarOnline.com". "Paris hat sich durch ihre lauten Partys und den konstanten Schwall an Leuten, die ihr Haus betreten und wieder verlassen, ihren Nachbarn gegenüber als höchst respektlos erwiesen." Scheint ganz so, als könne Paris nicht auf aktive Nachbarschaftshilfe bauen.

Aktuelle Promi-News auf Facebook: Werden Sie ein Fan von VIP-Spotlight!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Alba Modatchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal